Vom strafbaren Reden über tödliches Schweigen | 27.05.2017

Terraherz

Bereits in hunderten von Sendungen hat Kla.TV Augenzeugen zu Wort kommen lassen, die vor laufender Kamera ihre kriminellen Werke im Verbund mit kriminellen Netzwerken ans Licht brachten.
http://www.kla.tv/10574 Doch die Justiz zeigt weiterhin keine Reaktion darauf und so bleiben diese kriminellen Netzwerke ungestraft. Wenn nicht die Justiz ihre Aufgabe wahrnimmt, gegen Kriminalität vorzugehen, wer sollte sie dann wahrnehmen? Der nachfolgende Augenzeugenbericht richtet sich vor allem an jene Amtsträger aus Justiz und Sicherheitskräften, die nicht länger dazu bereit sind, Amtsflucht zu begehen.

Ursprünglichen Post anzeigen

∞ Die UR-Religio der „nordischen Rasse“ ist nicht der Wuotanismus

Terraherz

ChemBuster33

Augen auf „Neues“ (269) ∞ Die UR-Religio der nordischen Rasse ist nicht der Wuotanismus

Sind die Germanen schon die Wiege der weißen Kultur oder hatten sie Vorväter von höheren Blute?
Ist der Wuotanismus eine bereits gesunkene Religio wie ihre Anhänger?
Eine Hybridisierung des Blutes geschuldet, durch fremdes Blut, von den „schönen“ Frauen, Kinder erzeugt?

Dieses Video beeinhaltet eine Schau, die nicht ein jeder begreifen kann oder will.
Ihr findet u.a. eine Erklärung für den Namen GOTTES, wie auch astrologisch Atlantische Deutungen…
Anhand von Herman Wirths Findungen wird einem das Trübe wieder klar!
Nimmt es wie immer als Anreiz, sich selbst Gedanken darüber zu machen…

***Fehlerfreie Rhetorik ,(Vor)lese und Rechtschreibfehler natürlich ohne Gewähr***

*** Die Gedanken des Videoerstellers müssen nicht zwangsläufig vollends,mit der Meinung des Verfassers der angebenen Quelle konform gehen… ***

Quelle:
Welt Mensch und Gott
LG ChemBuster33

Ursprünglichen Post anzeigen

Der Souverän wird sich schon melden – sagte Helmut Kohl 1990 – NUN sind wir da!

Terraherz

ddb Netzwerk

Welche Gebiete hatten alle Scheinstaatsgebilde nach dem Jahr 1914?

Jeder der sich auf das BGB beruft, nimmt sich selbst die Rechte der natürlichen Person. Er ist somit dem bürgerlichen Tod ausgesetzt, weil dieser in dem Recht diesen im Video genannten Scheinstaatsgebilden nicht ausgeschlossen worden ist. Auch in der BRD ist der bürgerliche Tod somit nicht ausgeschlossen und gültig, denn hier wird das BGB angewandt und jeder Bewohner dieser BRD ist hier lediglich eine juristische Person ohne jedwede Rechte, die er oder sie wahrnehmen könnte.

Ursprünglichen Post anzeigen 66 weitere Wörter

Bekanntgabe: Das deutsche Volk hebt hiermit die Sanktionen gegen Russland auf!

ddbnews.wordpress.com

Wir das deutsche Volk, heben hiermit die Sanktionen gegen Russland auf. Wir das deutsche Volk, haben die Sanktionen gegen Russland auch nie gewollt. Des Weiteren erkennen wir den Wille anderer Völker in ihrer Volksgemeinschaft an. Weil das geltende Völkerrecht, einfach anzuerkennen ist.

Frau Merkel hat nicht die Legitimation, Sanktionen gegen Russland im Namen Deutschlands auszusprechen. Weil öffentliche Umfragen unter der deutschen Bevölkerung mittlerweile klar aufgezeigt haben, daß die Mehrheit des deutschen Volkes, den verhängten Sanktionen gegen Russland nicht zustimmt.

Wir sind das Volk und wir sind Deutschland!

Wir das deutsche Volk, teilen und dulden die Anti-Friedenspolitik von Frau Merkel und ihrem Gefolge nicht, welche eine Minderheit in Deutschland ist. Frau Merkel und ihr Gefolge, betreiben Wirtschaftssabotage zu Lasten der Völker und des Weltfriedens.

Frau Merkel hat nicht das Recht, über die Köpfe des deutschen Volkes zu entscheiden. Das deutsche Volk sieht sich weder als Zuchtvieh, noch als Sklaven von Frau…

Ursprünglichen Post anzeigen 61 weitere Wörter

Volksheuchlertag

Terraherz

Es ist unfassbar wie dreist und ekelhaft die „Medien“ über den Volkstrauertag berichten. KZ hier, KZ da, Flüchtlinge hier, Flüchtlinge da, Opfer des Nazi Regimes hier und da. All diese Aussagen werden den deutschen doch schon 364 Tage im Jahr eingetrichtert, man sollte glauben, dass doch wenigstens ein Tag im Jahr für die deutschen Opfer erlaubt wäre.

Der Vegane Germane

Achtung, ab Minute 1:36 kann man ausschalten, da geht es weiter für die ewig doofen

Ursprünglichen Post anzeigen

Michael Mannheimer Blog » Blog Archiv » Über die Verkommenheit der deutschen Altparteien. Ein treffender Leserkommentar — Andreas Große

Die Einheit von Medien und Parteien ist untrügliches Kennzeichen einer Diktatur . Wenn sich Politik und Medien zusammenschließen und eine Front gegen das Volk und die Wahrheit bilden, spricht man gewöhnlich von einer Diktatur Wer sich heute über den Zustand der deutschen Altparteien informieren will, wird die Wahrheit nicht in den Systemmedien finden. Denn wie das […]

über Michael Mannheimer Blog » Blog Archiv » Über die Verkommenheit der deutschen Altparteien. Ein treffender Leserkommentar — Andreas Große

Anschläge im Berliner Regierungsviertel

Posted on Dezember 15, 2014 von

Kaum werden in Deutschland Stimmen laut, dass das Volk eine kontrollierte Einwanderung und eine kosequente Abschiebung von abgelehnten Asylbewerbern und verbrecherischen Migranten öffentlich fordert und seinen Unmut über die bisherige Politik mit den Worten: “Wir sind das Volk!” Audruck verleiht und so darauf aufmerksam machen will, dass die Politiker geschworen haben “zum Wohle des Volkes” und nicht “zum Wohle des eigenen Geldbeutels” zu handeln, so kommen aus den Medien Berichte, dass Rechtsradikale Häuser für Asylanten in Brand steckten und als neuesten Clou sogar seit August Molotowcotails auf Regierungsgebäude geschleudert haben sollen.

Bei letzteren Anschlägen auf Gebäude im Berliner Regierungsviertel, sollen sich laut Sicherheitsbehörden neue militante Strukturen gebildet haben, die diese Untaten mit einem Bekennerschreiben gewürzt haben, in dem sich die Attentäter als “Deutsche Widerstandsbewegung”bezeichnet haben.

In einem dieser Bekennerschreiben hiess es: “Eine multikulturelle, multiethnische, multireligiöse und multigeschichtliche Bevölkerungskonstellation” werde “das Land zerrütten, balkanisieren“.

Die Täter hatten zwischen dem 25. August und dem 24. November in vier Fällen Molotow-Cocktails am Reichstag, dem Paul-Löbe-Haus des Bundestags und der CDU-Bundesgeschäftsstelle entzündet. Der Sachschaden blieb jedoch gering.

Die Polizei ermittelt auf Hochtouren, hieß es. Aber man habe angeblich schon eine heisse Spur, die in die Rechte Szene, zur AfD und zur PEGIDA führe.
Der Staatsschutz stellte den PEGIDA Organisator, Lutz Bachmann, unter Dauerbeobachtung.

Medien und Politiker sehen in den Anschlägen einen Angriff auf die Demokratie und auf den inneren Frieden. Weiterhin wollen die Politiker alles unternehmen um diese Demonstrationen zu unterbingen, zu verbieten und Zuwiderhandlungen mit mehrjährigen Haftstrafen bestrafen lassen. Dafür sollen die Justizminister der Länder noch vor Weihnachten einen Gesetzesentwurf vorlegen.

https://indexexpurgatorius.wordpress.com/2014/12/15/anschlage-im-berliner-regierungsviertel/