Deutschland geht das Geld aus !

20110915_Euro_Rettung_Solidaritaet_MerkelSo langsam scheint es, als ob die schönen potemkinschen Fassaden am
Bröckeln sind! Die Mär von den unendlich sprudelnden Steuereinnahmen,
der Vollbeschäftigung, des Fachkräftemangels und des jährlichen „der
Aufschwung kommt bei immer mehr Menschen an.“

Von der angeblichen „Willkommenskultur,“ die in unseren Medien immer
so gepriesen wird, das Gelaber von „die Rente sei sicher“ usw.

Fakt ist: VW betrügt seine Kunden und bezahlt seine Zulieferer nicht mehr.
Die Deutsche Bank geht in Richtung Ramschniveau, die Metro Gruppe schreibt
Verluste, Allianz fängt an ihre Immobilien zu verkaufen. Die Exportwirtschaft
kränkelt und deutsche Rüstungsgüter können auch nur noch verkauft werden, wenn
sie per deutscher Entwicklungshilfe querfinanziert werden.

IT mäßig ist Deutschland Entwicklungsland.

Die Liste könnte man beliebig fortsetzen.

Aber die schwarze Null wird es schon richten.

Dafür müssen die Deutschen Hartz 4
Empfänger nur noch mehr schikaniert werden :

Jobcenter kontrollieren auch Nichtempfänger in Hartz-IV-Haushalten

Deutschland 2016 – Das Jahr des Zerfalls

gauck-merkel-deutschland-nacht-untergangWenn man mal scharf kalkuliert, dann geht der Plan der USA so ziemlich vollständig
auf. Erst bringt man die deutsche Wirtschaft ins straucheln, durch bereits lange
bekannte Fehler im Punkt Abgasverhalten einiger Automobilhersteller.

Dann kommen Millionen von Menschen mit falschen Vorstellungen und Werten nach Europa,
und natürlich ganz speziell nach Deutschland. Der Russe fliegt in Syrien Support für
Assad, und wird damit zum Buhmann diskreditiert. Hier mal ein Krankenhaus zerbomt,
dort Zivilisten angeblich durch Putins Luftangriffe getötet.

Ja und der liebe Onkel SAM von neben an, bringt heimlich Munition und Panzer im großen
Stil nach Deutschland. Das einzige Bauernopfer welches Deutschland bringen wird, ist
unserer „Mutti“, denn die schafft sich durch ihren isolierten Kurs selbst ab.

Was kommen wird ist der Zerfall Europas, angefangen mit Polen, Ungarn Bulgarien und
Österreich, wird auch bald Griechenland vehement gegen die Politik eines gemeinsamen
Europas protestieren. In Deutschland wird vermutlich eine Spaltung der Gesellschaft
folgen, und damit ein Zerfall der politischen Stabilität einhergehen.

Es werden Verhältnisse ähnlich den Slum-Vororten großer Städte entstehen, und Ghettos
werden zwangsläufig geschaffen. Durch Abbau sozialer-Leistungen werden die Menschen
gegeneinander aufgehetzt und große Unternehmen werden um den Wirtschaftsstandort
Deutschland bangen müssen.

Ich sage voraus, das diese Merkel-Krise noch in 25 Jahren deutlich zu spüren
ist, vorrausgesetzt es kommt nicht vorher zum offenen Ausbruch kriegerischer
Auseinandersetzungen zwischen Russland und den USA.

Ich denke die Würfel sind gefallen, dank Medialer Selbstverstümmelung und Gutmenschen
bekommt nun die Bevölkerung was Sie verdient. Na denn mal frohes schaffen an alle
Personalausweis-Besitzer und verdummten gestallten, Blödmenschen und was weiss ich
noch für armselige nicht selbständig denkende Menschen.

Zahlt schön Steuern für „Mutti“ und ihre neuen „Kulturbereicherer-Freunde“ 😉

Den Sieger aus der Situation kennen wir ja alle, die USA!

Merkelfäule Reloaded ..

fit-400x320Merkelfäule überzieht das einstige Land der Dichter und Denker wie ein
unsichtbarer klebriger Schleim aus ekelhaftem Gutmenschtum und politischer
Ignoranz. Das lähmende Gefühl des kollektiven Stillstands macht sich mit
wachsender Deutlichkeit im Lande breit.

In den Köpfen der offensichtlich langsam hellhörig werdenden Bevölkerung
wächst Existenz- und Zukunftsangst heran. Ist das etwa alles nur Einbildung?

Sicher nicht. Das billige, von den so genannten Qualitätsmedien gern verbreitete
Klischee der angeblich erfolgreichen Politik Angela Merkels, weicht täglich etwas
mehr dem Erwachen einer ganzen Nation aus einem bitterbösen Alptraum.

Merkelfäule hat viele Auswirkungen auf das Leben der Menschen. Merkelfäule ist
zu allererst die absichtliche Zerstörung der deutschen Wirtschaft. Die unterwürfige
Qualitätspresse vermeldet dazu hoch erfreut, wir sind auf einem sehr guten Weg.

Besonders aktuell ist der absichtlich initierte Niedergang von Volkswagen
und das finanzielle Ausbluten der ehemals so soliden Energieversorger.

Beide scheitern derzeit krachend an Merkels perversem Klimasozialismus.
Aber auch sonst sieht es nicht gut für Deutschland aus.

Kein Tag vergeht ohne Presse-Meldungen über
Massenentlassungen und Standortschließungen.

Da erscheint doch die Propaganda vom ach so tollen Aufschwung
wie ein Faustschlag ins Gesicht der jeweils Betroffenen.

Merkelfäule sorgt ebenfalls für die vollständige Zerstörung unseres Geldes
dem unsäglichen Euro sei gedankt, ist diese Zerstörung bereits fast komplett
abgeschlossen.

Es fehlt nur noch der finale Gnadenschuss für das waidwund
geschossene Papierfalschgeld aus der EZB Druckerei.

Warten wir ab, aus welcher Richtung der unvermeidliche Fangschuss
das kranke Finanzsystem tief ins Herz trifft.

Möglicherweise wird er direkt aus Deutschland kommen.

Merkels angebliche „Flüchtlingspolitik“, die nichts weiter ist, als die hemmungslose
Flutung des Landes mit kulturfremden Sozialfällen, stellt zunehmend den „point of no
return“ für unseren angeblich so sozialen Staat dar.

Angela Merkel hat aus Deutschland in den letzten 10 Jahren ein sündhaft teures
Weltsozialamt gemacht, bei dem sowohl der arrogante Banker aus Übersee zuverlässig
und reichlich bedient wird, als auch der einbeinige Analphabet aus einer schmutzigen
Steinzeithöhle am Hindukusch.

Wer auch immer die Hand in Deutschland aufhält, dem wird leistungslos
und besonders reichlich mit der großen Kelle gegeben.

Nur die Deutschen, die das alles irgendwie bezahlen sollen, die
schikaniert man gern nach Strich und Faden. Wer aufmuckt bekommt
sofort mit der Nazi-Keule eins übergebraten.

Die Gesinnungspolizei und der allgegenwärtige Blockwart
werden unter Angela Merkel wieder zur Realität.

Den kompletten Artikel findet Ihr hier : Deutschland Pranger

Paul Hampel : Gesetze werden tagtäglich von der Regierung gebrochen

 

Wir werden immer mehr! Danke an alle Mutbürger, die in Erfurt am 7. Oktober
Flagge gezeigt haben gegen den Asyl-Wahnsinn der Altparteien! Für dreifachen
Klartext haben Alexander Gauland, Paul Hampel und Björn Höcke gesorgt.

Hampel hob das Gespür der Mitteldeutschen hervor, wenn die Dinge nicht
mehr so laufen, wie sie laufen sollen. Im weiteren Verlauf seiner Rede
prangerte er den tagtäglichen Gesetzesbruch durch die Regierung an.

Unter anderem ging er auch auf den künstlich medial überpräsenten
„Abgasskandal“ bei Volkswagen ein und rief auf, sich mit den
Mitarbeitern bei Volkswagen zu solidarisieren.

Made in Germany

fit-400x320In diesem Deutschland scheint derzeit tatsächlich der Wurm drin zu sein. Während
die amerikanische Konkurrenz mit freundlicher Unterstützung der US Regierungsbehörden
das deutsche Aushängeschild Volkswagen weltweit demontiert, tauchen an der Berliner
Flughafenbau-Simulationsanlage täglich neue Fehlleistungen auf, über die selbst Otto
Normalbürger nur noch den Kopf schütteln kann.

Nachdem man dort in großer Regelmäßigkeit seit Jahren eine nie stattfindende Eröffnung
ankündigt und dann doch wieder verschiebt, kommen die regierenden Hirnakrobaten jetzt
plötzlich auf die glorreiche Idee, den ganzen Bunker wieder abzureißen und von Vorne
anzufangen. Mir kommt es langsam so vor, als wäre unsere gesamte Polit-Elite nur noch
dazu da, Deutschland völlig in den Ruin zu treiben. Angefangen beim unsäglichen Euro,
den Kohl zu verantworten hat.

Weitergeführt von Schröder, der die Deutschland AG zum Abschuss freigegeben hat.
Was danach kann, ist hinlänglich bekannt – die Schwarze Witwe aus der Uckermark
wird nur eines hinterlassen – verbrannte Erde soweit das Auge reicht.

Dass der Euro eine komplette Fehlkonstruktion ist, war lange vor seiner Einführung
zumindest schon einigen Menschen bekannt, weil sie ihr Hirn noch nicht an der
Bundestags-Garderobe abgegeben hatten. Dass Helmut Kohl die D-Mark damals angeblich
für die Deutsche Einheit opferte rechtfertigt jedoch keinesfalls das, was danach
über dieses Land kam.

Aber viele haben dies anscheinend immer noch nicht erkannt. Die Märchen von damals
sind selbst heute noch in vielen Köpfen präsent und werden merkwürdigerweise bei
jeder Gelegenheit nachgeplappert. Mein Lieblingssatz ist „Deutschland profitiert
vom Euro wie kein anderes Land“ oder „Uns geht es doch so gut wie noch nie“.

Diesen Unsinn bekommt man selbst mit den stichhaltigsten Argumenten nicht aus
den Köpfen der Menschen. Die Propaganda funktioniert immer noch prächtig.

Eins drauf setzte dann Gerhard Schröder mit der Abschaffung der Deutschland AG.
Während die meisten bei ihm nur an Hartz 4 und die Euro Einführung während seiner
Amtszeit denken, war sein größtes Verbrechen ein ganz Anderes.

Dank dieses Herrn konnten sich nämlich hauptsächlich amerikanische
Finanzakrobaten die besten Unternehmen unseres Landes einverleiben.

Mit fatalen Folgen bis heute für unser Land.

Unsere Schlüsselindustrien sind seit Schröder fast ausnahmslos
in ausländischer Hand.  Es gibt zwei große Ausnahmen :

Volkswagen und BMW – ein Schelm, wer böses dabei denkt, dass gerade diese
beiden Unternehmen in den Fokus der aktuellen Skandalmeldungen geraten sind.

Den kompletten Artikel findet Ihr hier : Deutschland Pranger

SPD: Sigmar Gabriel fordert bundesweite Steuer-Fahndungen

Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel ruft zu einem gnadenlosen Kampf gegen die kriminellen Unternehmer und die „Mafiosi in Nadelstreifen“ bei den Banken auf. Gabriel war in einem früheren Leben zuerst als Aufsichtsrat, dann als Lobbyist für VW tätig. VW unterhält ein breites Geflecht an steuerschonenden Offshore-Firmen. Im Wahlkampf erhält der Klassenkampf bizarre Züge.

 

 

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/04/07/spd-gabriel-fordert-bundesweite-steuer-fahndungen/