Die Bandbreite: AIDS

„Lädt mich der Morgen zum Hoffen ein, weil ich die seh, die ich lieb,
dann lass die Zukunft noch offen sein und meinen Blick ungetrübt“

Die Immunsystemkrankheit AIDS trat erstmalig in den 1980er Jahren in den
USA in Erscheinung. Seit dem wurde viel über die Herkunft des HI-Virus spekuliert.

Klar ist jedoch, dass AIDS eben nicht wie offiziell behauptet aus Afrika stammt.

Zwischen dem „Affen-AIDS“-Virus SIV und HIV besteht genetisch so gut wie keine v
erwandschaftliche Beziehung.

Ein Mutationssprung auf den Menschen ist somit ausgeschlossen.

Aber woher stammt das Virus dann?