Info zum Blog

Ich werde mein Bereich bereinigen und danach den Blog verlassen .

Warum das ?

Wie ich vor einiger Zeit schon geschrieben habe ,haben sich die Betreiber des Blogs seit  langer Zeit nicht mehr blicken lassen ,seit wann nicht mehr sieht man schön am Archiv Juni 2019.

Seit dem habe ich den Blog am Leben erhalten mit meinen beschränkten Möglichkeiten als Autor ,wer selbst ein Blog mit z.B WordPress betreibt weiß was das heißt.

Allein was die Sicherheit betrifft wie Updates ,Rechtliches u.s.w  sind mir die Hände gebunden  ,eine Zeit lang  kann man so arbeiten,aber nicht auf Dauer ,daher habe ich  mich beschlossen die Reißleine zu ziehen .

Seit Juni 2019 habe  versucht Kontakt mit dem Betreiber aufzunehmen ohne Erfolg .

Auch Nachfragen hier und da  brachten nichts im Gegenteil Distanzieren ist die Devise .

Das ist der Stand ,

Gruß feld89

 

35 Kommentare zu “Info zum Blog

    • Es geht ,habe den Entzug langsam begonnen 🙂

      Du hast dein Blog wegen dem neuen Editor aufgeben .wie ich eben gelesen habe,der alte lässt noch nutzen ,

      Habe den Neuen auch probiert sehr Gewöhnungsbedürftig bin daher zurück zum Alten gegangen.

      • Schlau, sich langsam zu entwöhnen.
        Leider ist auch der classic blog, der alte Editor, nur als Baustein im neuen Editor eingebettet. Wie bist du „zurück“ zum alten Editor gekommen? ohne diesen ganzen Kladderadatsch?

      • Oben ganz recht auf die vier Punkte klicken ganz unten im Menü kann man dann zum alten Editor zurück gehen klicken .

      • Danke. Leider führt auch diese Auswahl zu einem als „alt“ getarnten neuen Editor. Der selbe „classic“, den man auch in der linken Spalte auswählen kann. Der alte Editor hatte bereits genug nervige Fehler, die einem Zeit raubten, daß man soetwas noch schlimmer machen kann, erschien mir bis dato als unmöglich… Es scheint das Blogschicksal bleibt besiegelt.

      • Man muss erst das Plus drücken dann classic beim Block auswählen und dann
        oben bei den drei Punken Text als Html bearbeiten tippen. Dann kann man
        wie im alten Classic-Blog arbeiten. Der neue Blog-Editor ist echt eine Katastrophe.

  1. Hallo Volksbetrug,
    bitte nicht aufgeben. Ich verfolge den Blog schon seit Jahren. Er hat mir geholfen eine andere Sicht der Dinge bei zu halten. Wenn Du Hilfe brauchst biete ich mich dafür gerne an. Aber bitte nicht aufgeben!

    Heil und Segen

    Timo

  2. Wir kennen das inzwischen alle. Ich bin auch viel am Recherchieren und Verifizieren. Da muß man unheimlich aufpassen, was letztendlich verbreitet. Es auf die Zeit und irgendwann fehlt sowohl die Zeit und auch die Konzentration dafür einfach.

    Ich kann mich an dieser Stelle nur ganz herzlich für Deine intensives Engangement bedanken!

    Liebe Grüße und alles Gute für die Zukunft,
    Dogbert

  3. Der Wandel der Zeit 😥 Durch den Blog volksbetrug.net kam ich in die WP-Welt. Erst einige Wochen Beträge gelesen und irgendwann wollte ich auch kommentieren. Also her mit einen Account und irgendwann stellte ich fest, daß ich auch eigene Blog-Seiten erstellen konnte …
    Danke für Eure – für Deine Beiträge feld89.
    vG 032F

  4. Sehr schade, habe Volksbetrug über die Jahre als eine besonnene Quelle erachtet!

    Warum das komplette Archiv 2020 gelöscht wird/wurde, entzieht sich jedoch meinem Verständnis.

    Ebenfalls ist es nicht so recht nachvollziehbar was unter „die Betreiber“ zu verstehen ist? Wurde der Blog von mehreren Admins verwaltet?

    Habe selbst viele Jahre ein Forum sowie Blogs (alleine) betrieben, und ja, es ist ein äußerst zeitintensives Unterfangen wahrhaftige Informationen aus diesen ganzen Welt-Täuschungen herauszufiltern, zumal die Unvermeidbarkeit der Wiederholung eine gewisse Sinnleere hinterlässt (das ist die Absicht „jener“).

    Deshalb auch von mir Respekt und Danke für Dein Bemühen unsere Zeit von diesen psychopathischen Abschaum zu befreien!

    • Im Bereich Über Uns wie das hier ursprünglich ablaufen sollte mehre Autoren und und und …

      Problem ich bin kein Admin ,was das bedeutet muss ich dir nicht sagen .

      Also wenn sich seit Juni 2019 keiner mehr blicken lässt was die angeht die diesen Blog erstellt haben du keine Antwort bekommst und du allein dastehst ,was machst du da ?

  5. Lieber Feld 89, Du wirst vielen fehlen.So viel Aufklärungsarbeit,Recherchen und Engagement sind und bleiben unvergesslich 👌 Voranschreitenden Meinungsfreiheit Einschränkungen, Wahrheit vernichtenden Regelungen und Zensur🤕 machen ehrliche Berichterstattung so gut wie unmöglich, darum verschwinden immer mehr Blog Seiten die man gerne gelesen hat.Ich möchte Dir nur 💐Danke sagen und viel Glück und Erfolg wünschen🍀🌞Gruss

  6. Der Betreiber des Volksbetrug Telegram Kanal wer immer das auch ist könnte man den Kanal eigentlich loschen ,da hier nichts mehr passieren wird und dies ein inaktiver Blog wird .

    Zumindest könnte man mal auf die richtige Webseite verweisen

    Die im Kanal angezeigt wird ist falsch ,wundert mich das es keinen aufgefallen ist .

    Das mal sich vorher mal sich besprechen tut ,bevor man den Kanal erstellt hat lasse ich jetzt mal außen vor .

  7. Lieber Volksbetrug,

    das tut mir sehr leid, daß Du aufhörst, aber nach der Schilderung ist das auch sehr gut zu verstehen.
    Vielen herzlichen Dank für Dein Engagement und Herzblut, all die unzähligen Stunden.
    Ganz sicher wirst Du ein Betätigungsfeld finden, in dem Du Dich und Dein Wissen wiederum auf mindestens genauso konstruktive und hoffentlich schonendere Art einbringen kannst.

    Alles Gute, vergelt’s Gott
    und Heil und Segen!

    Der Kräftige Apfel

  8. Sehr schade! Ein weiterer Blog, der sich verabschiedet, aber das ist natürlich nachvollziebar. Ich besuchte ihn regelmäßig, vor allem als historischer Revisionist. Er hat einerseits geholfen, die ein oder andere Quelllenlücke zu schließen bzw. überhaupt deren Rahmenbedingungen zu erkunden, sowie andererseits, die eigene Betrachtungsweise zu überdenken, die auch bei Querdenkern einmal festgefahren sein kann. Er wird alles in allem einen unauslöschlichen Eindruck hinterlassen und, was noch wichtiger ist, andere werden folgen und es ihm gleich tun. Zudem sei angemerkt, dass das noch freie Internet aktuell über Möglichkeiten verfügt, die den hier in Europa zeigbaren Inhalten, wie auf diesem Blog vorgemacht, noch weit überlegen sind und der endlos proklamierten Behauptung des „unschätzbaren Gutes der endlich errungenen Meinungsfreiheit“ in Europa als das entlarven, was sie ist: ein lächerliches Gespött einer herrschenden Kaste, die sich nicht im geringsten für die Menschen interessiert, die hier leben. Ich wünsche für die Zukunft das Beste und allen Lesern hier sei in Erinnerung gerufen, dass das, was wir hier tun, weiter gehen muss und auch weiter gehen wird. Die Geschichte zeigt endlos viele Beispiele dafür. Mit oder ohne Internetblog spielt dafür nur eine untergeordnete Rolle. Ich wünsche perönslich alles Gute!

  9. wir waren nicht immer einer meinung.und von allen admins hier,denke ich ,das du mir am wenigsten feindlich gesonnen warst.ich verfolge euch ja auch schon ettliche jährchen und es gab eine zeit wo ihr durchaus positives im NS sinne gebracht habt,und immer mal wieder gute beiträge ,die ich auch gesichert habe!und dann gab es die zeit wo ich euch verfluchte,wegen der ganzen anti – NS scheiße,und weil ihr da so richtig auf den anti-hitler zug aufgesprungen seid.wir könnten da nun viel herumlamentieren,aber auch von mir alles gute und danke für die jahre an arbeit die du in den blog gesteckt hast.und ich entschuldige mich für meine groben gassenhauer die ich dir manchmal an den kopf warf!
    das soll keine ausrede sein,aber mit rutschte oft was über die tastatur,das ich dann später wieder bereute.aber alles was ich jemals tat,tue und tun werde,steht ausschließlich im dienste für unsere deutsche volksgemeinschaft,für unser deutsches reich,und für das überleben unserer weißen rasse!
    ich denke auf jeden fall,das dich das ebenfalls antreibt,wenn auch auf eine art die ich nicht immer ganz nachvollziehen kann!ich bin eben mit leib,seele und meinem deutschen herz glühender nationalsozialist!
    kurz um gesagt,auch mir wird der blog fehlen! heil dir für deine zukunft! odin schütze dich und deine sippe!

    mit volkstreuen grüßen,
    Nationalsozialist/Peter

    • Wünsche dir auch und deiner Sippe alles gute

      PS:Weder ich noch die Admins waren dir feindlich gesonnen .

      Wir haben unterschiedliche Einstellung und Meinungen

      • Ein weiterer Punkt der für euch spricht im positiven Sinne-dieses Jahr verschwinden nach und nach alle echten Völkischen Blogs vom Netz! Meine Seitenliste mit angehängten Blogs wird von Tag zu Tag kleiner!Übrig bleiben werden nur die Regimegesteuerten Koscherpatriotenblogs!
        Deshalb sollte sich jeder Leser hier noch einmal die Lage vor Augen führen,in der wir uns als Deutsches Volk und Schicksalsgemeinschaft befinden!Mit jedem Tag der vergeht, verschwindet ein Stück mehr Deutschland, weil SIE es verschwinden lassen können! Es ist nur eine Frage der Zeit,bis wir letzten aufrechten Deutschen verschwinden werden,wenn wir nicht endlich mit richtigem Widerstand beginnen und zusammenrücken! Wir brauchen nur einen Gemeinsamen Nenner für den wir Kämpfen -dieser sollte es ermöglichen über weltanschauliche/ideologische diskrepanzen hinwegzusehen, bis wir unser Gemeinsames Ziel erreicht haben!
        Mein Nenner ist kurz auf den Punkt gebracht:
        1.Der Ehtnische Erhalt meines Deutschen Volkes!
        2.Die völlige Wiederherstellung unseres Deutschen Reichs und die schnellstmögliche Abwicklung der BRD!Die wiedereinführung der deutschen Staatsangehörigkeit DEUTSCHES REICH,auf Grundlage Deutscher Volkszugehörigkeit= Abstammungsprinzip!

        3.Die schaffung einer echten auf Arbeitskraft basierenden Deutschen Währung und die daraus resultierende brechung der Zinsknechtschaft!
        4.Die ausschaffung aller Fremdrassigen Völker aus dem Gebiet des Deutschen Reichs!Erlaß eines gesetzes zum Schutz der Deutschen Ehre ,sowie zur behebung von Not an Volk und Reich (Nürnberger Gesetze 2-0 -mit Ewigkeitscharakter)!
        5.Eine provisorische Reichsregierung bis zu dem Tage, da man dem Deutschen Volke die Geschicke ihres Fortbestandes als Rassenation wieder in die eigenen Hände legen kann!
        6.Eine Verfassung welche jede Art von fremdvölkischen Einfluß auf das Deutsche Reich,das Deutsche Volk und seine Inneren wie Äußeren Angelegenheiten unterbindet!Dieses Gesetz muß wie der 2.Zusatzartikel in der amerikanischen Verfassung Ewigkeitscharakter unabhängig von der Staatsform haben!

        Ich denke das dies die Grundlagen zu einer effektiven zusammenarbeit sein könnten!Dann wäre es mir relativ wurscht ob wir nun einen König ,Kaiser ,Führer oder Kanzler haben!

        Mit Völkischem Gruße,
        Nationalsozialist/Peter

  10. Bitte erhalte den Blog. Gib unser Volk nicht auf. Wenn du zu wenig Zeit hast, dann lade/teile nur einmal pro Woche neue Artikel hoch. Der Verlust von BRD-Schwindel war schon ein harter Schlag. Bitte nicht auch noch diese Seite. Vielleicht kannst du noch ein paar Mitstreiter gewinnen den man vertrauen kann und die auch Artikel teilen.
    Vielen Dank das du bisher so durchgehalten hast.

    Mit lieben Gruss
    Nora

    • Warum ich aufhöre habe ich ja gesagt ,es kommt der Punkt wo du eine Entscheidung treffen musst.

      Und ja es gehen Blogs ,werden Inaktiv ,aber es erscheine auch wieder neue und einige von den alten Hasen sind ja noch da .

      Auch dir alles Gute

  11. Hallo Feld!

    Du hast schon vor Monaten angekündigt, was du vorhast und warum. Ich habe es damals kommentiert. Was mich aber heute interessieren würde ist, wie das bei dem Status quo soeben aussieht im Blog? Konkret: Schäbel ist zu und die Insider wissen, warum. Da liegt der Schluss nahe, dass es hier nicht anders ist. Du sagst, dass die Betreiber auf Tauchstation sind. Gut, das kann man gelten lassen, aber eins wüßte ich doch gern: wer zahlt das Hosting derzeit und v.a. bisher? Irgendwer muss doch WordPress zahlen und die Servermiete! Alexander von ehem. Eisenblatt wird es wohl kaum alleine stemmen, oder?

    Also Feld89: was können wir tun, damit dein Forum weiter geht?

    • Es wird die kostenlose Version von WordPress genutzt daher keine Kosten Nachteil nicht den vollen Umfang was sonst möglich ist .

      Wie meine Situation ist habe ich ja geschildert .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.