Die Welt braucht den Friedensvertrag

 

Jo Conrad

Am 13.01.2020 veröffentlicht

Seit dem Ende des 1. Weltkrieges sind viele Verträge geschlossen worden, aber noch kein Friedensvertrag. Das betrifft Situationen im Jemen, Ukraine, Syrien und vielen anderen Ländern, wo ohne Kriegserklärungen Kriegshandlungen stattfinden. Weder die Politik, noch die Verwaltung oder die Medien Deutschlands haben ein Interesse an einem Friedensvertrag. Donald Trump hat als erster US-Präsident den Frieden mit Deutschland erwähnt, befindet sich aber im Wahlkampf. Das große Interesse vieler Deutscher an einem Friedensvertrag kann durch eine Petition auf http://www.der-Friedensvertrag.de anschaulich gemacht werden und könnte große Veränderungen in der Gesamtpolitischen Lage bewirken.

Holger Ditzel und Matthias Klama unterhalten sich – zufällig am Tag des Auslaufens des Versailler Vertrages mit Jo Conrad über die vielfältigen Aspekte auf dem Weg zum Friedensvertrag.

Original auf http://www.Bewusst.tv
http://www.der-friedensvertrag.de

Die Welt braucht den Friedensvertrag – Zusammenfassung von Angelika Plien
Wir sind der Schlüssel zum Frieden. Unsere historische Chance!
Am 10.01.1920 trat der Versailler Vertrag in Kraft. Kanonisches Recht: „Wenn die juristische Person 100 Jahre nicht handelt, erlischt sie.“
Alle Reparationen wurden am 1.10.2010 erfüllt. Das bedeutet für uns Deutsche, dass wir jetzt das Recht auf Frieden haben und das können wir effektiv angehen, indem wir den Friedensvertrag mit den Amerikanern anbahnen.
01:40 Friedensvertrag 1. Weltkrieg
Der erste Weltkrieg ist im Jahre 1918 beendet worden durch einen Waffenstillstand. Formular juristisch und völkerrechtlich braucht man dazu eigentlich einen Friedensvertrag.
Der ist mit den Russen geschlossen worden. Die Russen haben keine Reparationen gefordert und sich auf ihre Grenzen zurück gezogen.
Mit den westlichen Alliierten ist kein Friedensvertrag geschlossen worden und deswegen besteht weiterhin der Kriegszustand.
03:50 Die historische Aufgabe der Deutschen ist es, die ganzen Kriege zu beenden, indem wir einen Friedensvertrag ins Leben rufen.
Das Grundgesetz ist obsolet sobald die Friedensverhandlungen beginnen.
Der amerikanische Präsident hat aber momentan andere Sorgen (Wahlkampf etc.).
06:20 Souveränitätsvorbehalt Medien: Die Alliierten steuern unsere Medien!
Die Besatzung kann nur durch den Friedensvertrag beendet werden und dann kann die Verfassung beschlossen werden.
10:45 Landwirten steht das Wasser bis zum Hals. Eine Chance zu überleben: wenn der Reset kommt durch den Friedensvertrag.
In diesem System wird ansonsten nichts geändert.
Wir werden „schleichend gegrillt“, sagt Jo.
11:50 Wir dürfen weder von den Politiker erwarten, dass sie das anstreben und auch nicht von den Massenmedien. (Instrumente der Siegermächte!)
12:35 Wie kann man vorgehen? Die Bevölkerung muss über die Notwendigkeit Bescheid wissen und aktiv werden. Werbt dafür überall und unterschreibt die Petition!
Schreibt Briefe an Trump! Abgestimmt wird das im Senat, Trump muss das anleiern.
Trump hat als erster Präsident seit 100 Jahren das Wort „Friedensvertrag“ in den Mund genommen.
21:45 Petition ist die richtige Form? Es ist die Möglichkeit, sich für dieses Thema zu versammeln und so Amerika zu signalisieren, was wir wollen (Handlungsbedarf).
25:25 Rechtserklärung, Ausweis, Reisepass, Unionsrechte, Rechtsfähigkeit,
Staatsangehörigkeitsnachweis
34:40 Reichsbürgerbewegung – keine Legaldefinition bekannt!
38:20 Kaiserzeit
39:58 Friedensvertrag ist nötig. Überall, wo jetzt Krieg ist, sind das Kriegsbeteiligte aus dem 1. Weltkrieg.
43:09 Rechtskreise / Personenstand
46:00 http://www.der-friedensvertrag.de
Wir haben ein Anrecht auf den Friedensvertrag.
Verbreitet das überall!!!
Vielen Dank für das Engagement.

Reih Dich ein beim Dresden-Gedenken 2020!

von http://www.dresden-gedenken.info

Liebe Kameraden und Freunde, werte Unterstützer!

Im Februar 2020 jähren sich die angloamerikanischen Bombenangriffe auf die Stadt Dresden zum 75. Mal. Die Zeitzeugen verstummen nach und nach. Gleichzeitig wird das Geschrei der Lügner und Relativierer immer lauter.

Die bestellte Historikerkommission hat auftragsgemäß ihre Arbeit verrichtet und die Zahl der Opfer auf eine Höchstzahl von 25.000 „wissenschaftlich“ festgelegt. Gleichzeitig hat sie die vielen Augenzeugen als Lügner bezeichnet, die von den Tieffliegerangriffen und der gezielten Menschenjagd berichteten. Auch die Ausmaße des Feuersturms wurden kleingeredet. Phosphorbomben gab es nicht, weil sie in den Ladelisten nicht auftauchen und so weiter und so fort.

Das Ziel dieser Propaganda ist eindeutig: Die alliierten Siegermächte dürfen nicht für Kriegsverbrechen verantwortlich gemacht werden. Deutschland hat den Zweiten Weltkrieg vom Zaun gebrochen. Deutsche sind ausschließlich Täter, keine Opfer. Die von den Siegern seit 1945 in die Geschichtsbücher diktierten Verdrehungen müssen unter allen Umständen aufrecht gehalten werden.

Unsere Forderungen, den 13. Februar zum offiziellen Gedenktag zu machen und endlich ein würdiges Denkmal für die Toten von Dresden zu errichten, werden mit dem Hinweis auf die Ergebnisse der Historikerkommission regelmäßig abgelehnt.

Darum gilt es auch im Jahr 2020 an die Toten von Dresden würdevoll zu erinnern, sie in die Gegenwart zu rufen und nicht zuzulassen, daß sie von den staatlich bestellten Geschichtsfälschern der Vergessenheit anheim gegeben werden.

Jeder Einzelne, jeder Aufrechte und jeder Geschichtsbewußte ist aufgefordert, sich im Februar 2020 einzureihen und somit seinen Beitrag zu einem würdigen und ehrenvollem Gedenken zu leisten. Es ist unsere Aufgabe, uns jederzeit schützend vor unser Volk zu stellen und die Angriffe auf die schutzlosen Opfer des alliierten Bombenterrors abzuwehren.

Auch im Februar 2020 wird es deshalb wieder ein
ehrenvolles und würdiges Gedenken in Dresden geben.
Weitere Informationen folgen in Kürze!

Unsere Forderungen lauten:

Macht den 13. Februar zum offiziellen Gedenktag!

Ein würdiges Mahnmal zu Ehren der Dresdner Luftkriegstoten!

http://www.dresden-gedenken.info/allgemein/reih-dich-ein-beim-dresden-gedenken-2020/

Der Tränensammler

von https://t.me/forskalHeidan

photo_2019-12-18_15-31-11 - Kopie

Der Tränensammler

Lange Zeit, rein und klar, im bunten Schillertanz, wirkte einst ein Wanderer,
Wohlfeil überselig am polieren, bald schon blendend, seine lieblich‘ Anhänger.

Bangvoll geblendet, verlor‘ leidlich nicht nur seine Schaumlieben‘ aus den Augen.
Traurig und zerrissen, Augäpfel gleichen weinblutend zerstampften Lügentrauben.

Verlor Träne um Träne, auch Wort um Wort, wunderstill nun seine Lippen.
Tränenfälle jetzt staubtrocken, im nassen Tränenbart spiegeln Glitzerbitten.

Trübe Seelenfenster erblicken nur noch Schattenbilder, am Ende des Götterlichts.
Keine klärenden Edeltränen mehr, damit die Sonne lebendig ihre Strahlen bricht.

Ohne Tränen und stumm gebeutelt, packt sein Hab, mehr gibt es nicht, kein Gut.
Wandernd durch Midgard, auf dem Nornenweg, wankend schwach mit seinem Hut.

Sorgenschwere tiefe Trauer, schmerzt wie Staubkörner kratzend unter wunde Lider,
Berggraue-eisblaue Kristallsterne, sinken in rauer roter Sturmsee schmelzend nieder.

Wandernd nun durch Dunkelschattenreiche, Elfen eichenblätterrutschend zu jeder Flanke,
Feiertrommelschläge und Metfreudengelächter, staunend lauschend aus der fernen Halle.

Streifend durch Menschen Schicksal und Tragödienleid, Opfer vieler Schwarzmutjäger,
Endlos tief berührt im Glaubensherzen, doch schmerzend trocken sind die Sinnesgläser.

Selbst dem treulich Sachtmutkönig, kann all Kasperpläsanterie nicht freudig stimmen,
Gemahlin im Ewigschlaf, alten Schulterstaub klopfend, beobachtend wie Trauer rinnen.

Hel und Riesen affrontierend, flieht ein Wanderer nun zornzweifelnd zerissen, aus Hoffunkelgestein,
Jäh erblickend, holdselig Kinder in Wundergärten spielend, lachweinend im Friggedelschein.

Ein Hellsternsprössling, lachend frohmütig hastend, Freudetropfen in Wanderaugen geraten,
Unerwartet freilich, türmen Tränen nun, glänzend wässernd tiefberührt, dank Freyas Gnaden.

Wissend, Wohlgefühltropfen anderer, die seinen belebt, Zukunft ohne Furcht und Hemmnis,
Allvaterhauch ihn künftig tragend, würdig und gewahr, der heilgen‘ Weisheit und Erkenntnis.

Leuchtend Menschen widmend, einstig Düstergestalt jetzt Heitertränen zaubernd heil bespaßen,
Fortan das Leinensäckchen zückend, Liebtränen sammeln, unendlich durch ehrvoll Leibestaten.

Barritur Walkan Wardaz

Ein Wanderer

– – – – – – – – – –

Heil und Segen!
🍀🌲

Entzündet die #Lauffeuer und entdeckt Euren #Ursprung.

Forskal Heidan Forskon – Faszination Heidentum

//Bild: Sharee Davenport

Wenn die Raben fliegen..

von https://t.me/weden_asatru_kanal

photo_2019-12-18_15-23-19 - Kopie

Wenn die Raben fliegen…

Hoch im Himmel zwei Raben fliegen,
ihre wachen Augen seh’n auf uns herab.
Mit dem Winde sie nach oben stiegen,
dem Wind der ihnen die Freiheit gab.

Gesandt vom Allvater wachen die Raben
über uns Menschen und unser Los.
Gedanke und Gedächtnis sie uns gaben,
Walvaters Neugier ist unendlich groß.

Sie zieh’n ihre Kreise in des Himmels Weiten,
ihr Krächzen klingt mit schaurigem Klang.
Doch sie wollen uns führen – wollen uns leiten,
mit düsterem Blick und Rabengesang.

Schwarz sind die Federn und schwarz die Augen,
hell die Gedanken durch göttliche Gabe.
Sie wollen uns führen zu dem alten Glauben,
mit freiem Geiste so fliegt er, der Rabe…

(Verfasser unbekannt)

@weden_asatru_kanal

Deutschland wird 1108 Jahre alt – Gründungsdatum: 10.11.911

Fuck the EU

„Doch als auch dieser (Ludwig das Kind) bereits im September 911 starb und kein Karolinger des Ost-Zweiges mehr vorhanden war, da verschmähten es die Deutschen, den Weg zu gehen, den ein Vierteljahrhundert vorher die Westfranken durch die Berufung Kaiser Karls III beschritten hatten … so mächtig war seitdem das nationale Empfinden gewachsen, daß man in Deutschland von dem fremden Herrscher der Romanen nichts wissen wollte … und den rheinfränkischen Herzog Konrad zum deutschen König wählte: seit dem 10. November 911 gibt es ein Deutsches Reich.“

Ursprünglichen Post anzeigen

Heilwasser der Germanen

 

Gedanken der Zeit

Am 30.08.2019 veröffentlicht

Liebe Youtuber,
Thema Heute: Das Heilwasser der Germanen. Sie kannten noch das alte Wissen und haben es für sich und die Natur genutzt.

#Heilwasser #Germenen #Altes Wissen

💖Abonniere „GEDANKEN DER ZEIT“ für weitere ☼wöchentlich neue spannende Themen aus der Grenzwissenschaft – Seid dabei!!
👉 http://www.youtube.com/c/GedankenderZeit
++ Schreibt mir Eure Anregungen, Meinungen & Fragen – Denn nur gemeinsam können wir mehr erkennen!

BitTube Platform
Mein Kanal Gedanken der Zeit – TWILLIGHT ZONE auf BitTube.
https://bit.tube/GedankenderZeit AirTime –
BitTube Browsererweiterung Für jede Registrierung 5 TUBEs erhalten und weitere TUBEs beim Surfen auf sozialen Netzwerken schürfen.
https://bittubeapp.com?ref#!2JRH7BMR1
Link im Google Chrome Browser öffnen!!!

📓 ▬Meine Autorenseite ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ ►https://www.christianamwagener.de
Schaut einfach mal rein!

🤝 ▬ Partner-Kanal ▬▬▬▬▬▬▬▬▬
►Doku-CyperWolf https://www.youtube.com/channel/UC_ME

🗃 ▬ Quellenangabe ▬▬▬▬▬▬▬▬
►Buch: Wolf-Dieter Storl

📽 ▬Videotipps ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
►Element Wasser: https://www.youtube.com/watch?v=yh_d3…

AfIILIATE LINKS ▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Weiterführende Informationen zum Thema.
📦 Bücher & mehr… http://amzn.to/2CQGv9w
📚Buchtipp
Naturrituale: https://amzn.to/2ZoSQNe

📓 ▬Meine Werke ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Die Sage von Thuslan (Sammelband) Fantasy-Roman
►E-Book: https://amzn.to/2IT531j
►Taschenbuch: https://amzn.to/2ErcazE

Der Kobold (Horror-Roman) Nichts für schwache Nerven!
►E-Book: https://amzn.to/2IUOemP
►Taschenbuch: https://amzn.to/2yDH01s
Wenn ihr über diese Links etwas kauft, entstehen euch natürlich keine zusätzlichen Kosten.

👨👩👧👦 ▬ SOCIAL MEDIA ▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Hier habt ihr die Möglichkeit zu folgen.
►Twitter https://twitter.com/GedankenderZeit

Lebensweise und Sittengesetze der Germanen

von https://t.me/weden_asatru_kanal

 

Treue, Loyalität, Pflichtbewusstsein, Ehrhaftigkeit, Hilfsbereitschaft, Gastfreundschaft .. und viele Tugenden mehr werden den Germanen zugesprochen/zugeschrieben .. also in eigentlich sämtlicher Literatur vor 1945 .. seit dieser Zeit, also „nach“ dem Krieg, wird die deutsche/germanische Geschichte arglistig verdreht und umgeschrieben!

Die Kinder der letzten Jahrzehnte bekommen die Germanen/Deutschen als hirnlose Brutalos, Krieglustig und Erbarmungslos nahe gebracht, etwas dass die zivilisierte Welt überwunden zu haben vorgibt .. doch dieses Bild ist um 180° verdreht! Noch nie, also in den letzten paar tausend Jahren, gab es so viele Konflikte und Kriege auf dem Planeten, wie heute .. noch nie litten so viele Menschen Hunger und Elend, wie heute ..

Erinnern wir uns also an das zurück, was nun schon so lange versucht wird den Deutschen/Germanen auszutreiben/auszubrennen/auszupressen/auszurotten .. namlich ihre Tugenden und ihren Geist!

Die folgende Doku entspricht nicht ganz meinem Kenntnisstand, gibt jedoch in weiter Bandbreite einen guten Überblick über die Lebensweise und Sittengesetze der Germanen!

Ergänzung hier alle Teile

 

Am 19.02.2019 veröffentlicht

Teil 2: https://www.youtube.com/watch?v=kxQyr…

Dieser Vortrag wurde am 15.02.2019 im Rahmen eines Burschenschaftlichen Abends der Burschenschaft Markomannia Wien zu Deggendorf gehalten.

In dem Vortrag wird das Leben der Germanen von vielen Seiten beleuchtet. Arbeits- und Wirtschaftsweise, Sozialstrukturen, wie Sippe und Stamm, sowie die Frage der Herrschaft und der Rechtsprechung werden behandelt. Kriegsführung und Glaubenssitten sind ebenso relevante Punkte, ohne die die Germanen kaum zu charakterisieren wären.

Aus diesen Betrachtungen heraus wird die Frage nach den germanischen Idealen und Werten, sowie nach deren Volkscharakter gestellt. Denn in vielerlei Hinsicht kann uns Deutschen und vor allem auch uns Burschenschaftern das germanische Erbe Mahnung und Leitfaden für die Zukunft sein.

+++

Die Markomannia Wien zu Deggendorf ist eine deutsche Studentenverbindung für Männer, in der Demokratie, Kameradschaft, Treue und das Lebensbundprinzip im Vordergrund steht und uns bis zum Tod begleitet.

Markomannia ist Mitglied der Deutschen Burschenschaft sowie der Burschenschaftlichen Gemeinschaft und bekennt sich vollumfänglich zu deren Werten.

+++

Ehre – Freiheit – Vaterland

http://www.burschenschaft.de
https://www.facebook.com/DeutscheBurs…

http://burschenschaft-markomannia.wien/
https://www.facebook.com/Burschenscha…