staatenlos.info – Kritik an Rüdiger Klasen

…. na, das war wohl eher ein Schreibfehler Herr Klasen, „Hunderte“???? wo denn ….????!!!! Wo immer Sie die gezählt haben, es war nicht in Berlin! Egal was Sie nehmen, nehmen Sie weniger !!!! …. oder sehen Sie weniger Kinderfernsehen! Vielleicht hätten Sie selber mal vor Ort sein sollen, anstatt sich in Moskau rumzudrücken und lediglich „angebliche Gespräche“ zu führen. Für wie blöd halten Sie die Menschen eigentlich? Wir haben Auskünfte aus erster Hand, dass da überhaupt nix aktiviert wurde, weder von Ihnen oder Ihrem Putin. Vielleicht sollten Sie auch nur zum Modelleisenbahnverein gehen um Ihre Träume zu verwirklichen, da können Sie dann sogar den ICE blockieren, nicht nur U-Bahnen. „Das Merkel“ ist noch da, die anderen auch und warten lächelnd auf Ihre Rückkehr. Der russische Dienst ist auch ohne Ihre Ankündigung da, Schönefeld ist auch noch nicht fertig, aber deshalb landen Ihre Transportmaschinen noch lange nicht, am Kanzleramt, mit welchen Stielaugen auch immer Sie das von Moskau aus gesehen haben! Wenn man überlegt, wie Sie die Leute verheizen wollten, selbst nicht da sind, um dann sagen zu können: „ich war ja nicht dabei“! das waren ja die anderen, dann sieht das weniger gut aus. Ein „GG146“ 2.0 wird es wohl nicht geben, Herr Klasen, die Sackgasse war zu deutlich, der Fanatismus zu groß und die Ego-Pflege leider unübertroffen. da blieb bei Vielem der Wunsch der Vater der Gedanken (so auch am 13. in Berlin!)….. Dennoch haben Sie in der Aufklärung der Menschen und Schlaf-Schafe einen nicht unwesentlichen Beitrag geleistet , da besteht kein Zweifel! Eine bessere Weiterentwicklung hätte sich mit Sicherheit durch einem gleichberechtigten gemeinsamen Austausch von Wissen (ohne ein Diktat) ergeben. Die Richtung stimmt, so wie bei allen Strömungen, das EGO bremst genauso wie die  fehlende Einsicht zu Kooperation, halt zum „Miteinander„, Schade,  …..  gut angefangen, aber auch stark nachgelassen!
Gruß aus Jena

Am 13.09.2013 20:44, schrieb Rüdiger Klasen:

WEITERGEBEN!
AKTUELLE Kurzmeldung von staatenlos.info – Kommission146 aus Moskau: 13.09.2013

HUNDERTE MENSCHEN SIND SCHON AM REICHSTTAG IN BERLIN! KOMMT JETZT ALLE SOFORT ZUR BEFREIUNG! STEHT AUF! ES GEHT UM UNSER LEBEN – DAS LEBEN DER GESAMTEN MENSCHHEIT!

staatenlos.info Ausschuß für Menschenrechte der Russischen Föderation ist aktiviert! http://www.youtube.com/watch?v=ftc0CNyDqnA

staatenlos.info – Der Präsident der Russischen Föderation W. Putin ist zur Befreiung aktiviert! http://www.youtube.com/watch?v=3Al1VYO1_yI

staatenlos.info – Der Bürgermeister von Moskau ist zur Befreiung vom Faschismus aktiviert! http://www.youtube.com/watch?v=7O6IXu8Wut0

staatenlos.info – Aufruf zur Befreiung vom Faschismus Lomonossow-Universität Moskau ! http://www.youtube.com/watch?v=Ai2XoYoQ3CA

staatenlos.info – Lubjanka Moskau – GAME OVER FÜR DIE FASCHISTEN 2013! http://www.youtube.com/watch?v=kMiacmgmYt4

Beginn wie 1989. – Kräfte sammeln sich.- Morgen stößt Palästina hinzu. Alles im Plan. Jeden Tag werden mehr Aktivisten kommen. – Multipliziert Euch! – Wer aufgibt bleibt zu Hause und soll sich schämen. Russland wartet auf den Vorhalt und wird rechtzeitig eingreifen.

U- Bahnstrecken wurde blockiert um die Leute abzuhalten. Russischer Dienst vor Ort. Getarnte russische Presse vor Ort! Transporthubschrauber der Naziluftwaffe wurden gestern und heute am Kanzleramt gesichtet! Faschisten fliegen offenbar schon aus. Die Freiheit ist zum Greifen nahe!

Jeden Tag kommen -bleiben -wieder kommen – immer mehr mobilisieren – wie 1989!

Wenn wir verlieren: Es soll interne Inhaftierungslisten für alle Oppositionelle in der BRD geben! Nehmt es ernst. Es geht um unser Leben! Die Nazis wollen gewinnen und das Grundgesetz verriegeln. Danach ist es Aus für alle Zeiten. Eine weitere Chance wird es niemals mehr geben!

NUR NOCH TOD & ZERSTÖRUNG!

BESIEGT DIE SINNLOSE ANGST!

EURE ANGST IST DEREN KRAFT!

WUT SCHAFFT MUT! STEHT ALLE AUF!

FÜR DAS LEBEN FREIHEIT FRIEDEN ZUKUNFT FÜR ALLE!

GEGEN FASCHISMUS NOT TOD KRIEG & TERRORISMUS!

Informiert Euch auf Liveticker von staatenlos.info!

Die Russen sagen bereits: „WIR WERDEN AUF DEN KNOCHEN DER FASCHISTEN TANZEN!“

 

http://www.youtube.com/watch?v=rNXKuwhhC1c

8 Kommentare zu “staatenlos.info – Kritik an Rüdiger Klasen

  1. Hunderte wurde u. a. an gesperrten Bahnhöfen und U – Bahnstationen abgefangen- irre geleitet! ABER WO WARST DU- wenn es um die Freiheit geht!??? Heute sammln sich schon wieder hunderte Menschen im Regierungsviertel!
    West- Alliierte zur KRIESENSITZUNG im Kanzleramt! Nazis ängstlich & nervös.
    Der Beginn wie 1989. Jeden Tag kommen mehr Aktivisten..- Heute stößt Palästina hinzu.
    Multipliziert Euch! – Wer aufgibt bleibt zu Hause und soll sich schämen.
    Russland wartet auf den Vorhalt und wird rechtzeitig eingreifen.

    WACHT ENDLICH AUF STATT die Befreiung Klapprechner buchstäblich zu verschlafen…

  2. Zitat:Eine bessere Weiterentwicklung hätte sich mit Sicherheit durch einem gleichberechtigten gemeinsamen Austausch von Wissen (ohne ein Diktat) ergeben.

    Was könnte an alles erreichen ,wenn man zusammen arbeiten ,

    @staatenlos.info

    Wenn ich den Spruch ,wer aufgibt ,soll Zuhause bleiben und sich schämen ,kommt mir die Galle hoch ,egal was man von der Sache hält ,nicht jeder kann ,wie er gerne will ,nicht jeder kann sich eine Fahrt nach Berlin erlauben ,wenn man z.B wegen nicht bezahlter Miete Ärger bekommt ,weil man das Geld für die Fahrt nach Berlin genommen .genommen .

    Was Deutsche gut können sich gegenseitig diffamieren klappt wie immer perfekt .

    Klasen hat bei dieser Aktion gefehlt ,das steht fest .

  3. @ Rüdiger Klasen

    Jetzt hör mir mal gut zu, Du aufgeblasener Hanstwursch aus Teterow/Meckpomm:

    Es war von mir völlig richtig, die Massen vor Deinen Wahnafällen zu schützen und eben dieses Video zu machen, das jetzt knapp 10 TAUSEND menschen gesehen hatten!

    Nicht genug damit, daß Du uns jeder menge aufgehetzter Russen hierher schickte, DIE AUCH NOCH UNTER VÖLLIG FALSCHEN VORAUSSETZUNGEN NACH DEUTSCHLAND GEKOMMEN WÄREN!!! Sondern auch noch mein immer schwerer und stärker werdender verdacht, daß Du mit der Judenverfassung von 1919 ja nur Merkel, Schäuble und Gysi voll in die Hände gespielt hast!

    DIR SELBER IST ES DOCH VÖLLIG EGAL WENN WIR WEITER VOM ZIONISTEN AUSGEPRESST WERDEN, da ja Deine Russen in der Ansicht „Faschisten“ umzubringen in Wirklichkeit Patrioten gewesen wären – DEINE GESAMTE AKTION STINKT UND TRIEFT VON VORNE BIS HINTEN KOMPLETT NACH VERFASSUNSSCHUTZ!! Und w e r Hinterm VS steht, dürfte selbst dem dämlichstem rabbi von Deutschland klar sein!

    Wäre ich Wladie Putin, ich würde Dich in der Gummizelle versenken, Knallkopp!

    Was wird denn mit den Millionen von Ausländern ?

    Und wie habt Ihr Euch denn über die Rückgabe der Ostgebiete geinigt ?

    Du bist doch die schärfste Flachzange ever !

    Du kannst Dir Deinen 146er in den Mastdarm schieben! Eiakopp, dämlicher

  4. Pingback: 360°-Blick – Sonnenstaatland SSL

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s