Staatenlos.info – Märchenonkel Rüdiger Klasen

Liebe Freunde und Weggefährten,

da im Zusammenhang mit der morgigen Demo in Berlin immer wieder diese e-mail von den 146`ìger

falschen Fünfzigern auftauchte, und auch einige von uns darauf vertrauten, was da zu lesen stand,

habe ich mich heute Vormittag per e-mail an die Botschaft der Russischen Föderation gewandt und um

Aufklärung gebeten.

Vor 10 Min. sprach ich mit der Pressestelle der Botschaft und mir wurde mündlich mitgeteilt, daß

weder die Regierung noch das Außenministerium der Russischen Föderation etwas damit zutun haben!!!

Den Rest kann sich nun jeder noch Zweifelnde selbst denken und zieht dann hoffentlich nur die eine,

mögliche Konsequenz……..?

Alles Gute bei der Entscheidungsfindung & ein angenehmes, entspanntes wochenende wünscht Euch

Christel

 

—– Original Message —– From: siebenstern@post-reiter.de To: info@russische-botschaft.de Date: 12.09.2013 11:14:57 Subject: !!!es eilt +++ es eilt +++ Botschafter W.M. Grinin +++ es eilt +++ es eilt !!!!!

An die Botschaft

der Russischen Föderation

Unter den Linden 63-65

10117 Berlin

Seine Exzellens Herrn Botschafter Wladimir M. Grinin,

sehr geehrte Damen und Herren,

liebe russische Freunde, gestatten Sie, daß ich mich heute ganz persönlich an Sie wende, mit der Bitte, mich darüber aufzuklären, ob die unten aufgeführten Veröffentlichungen bzw. Behauptungen, daß für die geplante Demonstration vor dem Rechstag am kommenden Freitag, den 13.09.2013, vieler freiheitsliebender Oranisationen und Menschen, seitens der russischen Regierung / des Russiche Außenministeriums, der Tatsachen entsprechen.

Ich zitiere (siehe unten):

„AKTUELLE Kurzmeldung von staatenlos.info – Kommission 146 aus Moskau: Außenministerium der russischen Föderation ist zur Befreiung aktiviert!….

 Russische Föderation Die Wache der Revolution ist alarmiert!…… ..Die Hohe Hand ist aktiviert und ermittelt. Es wird Schutz geben!“

In der Hoffnung, das ich Sie nicht allzu sehr bemühe, bitte ich Sie, mir möglichst zeitnah eine klärende Information zu geben. Denn mein Eindruck ist, das viele aus

unserem Land, die diese Demonstration seit Wochen fest eingeplant und alles organisiert haben, auf gerade diese Information „aus Moskau“ vielleicht gewartet haben bzw. sich zumindest darauf verlassen werden.

Ihrer Resonanz sehe ich mit großem Respekt entgegen und bitte um Nachsicht, ob der formlosen Anfrage.

Mit besten Grüßen

Christel Jahnke

Torstr. 9B II

10119 Berlin

Tel. 030 44351835?

 

—– Original Message —–

To: XXXXXXXX

Sent: Wednesday, September 11, 2013 12:06 PM

Subject: Re: Fw: [Spam] ACHTUNG WICHTIG!!! !!! !!! – DAS IST KEINE VERARSCHE – ACHTUNG WICHTIG!!! !!! !!!

 

WEITERGEBEN!
NUR HIER IST REALTÄT! AKTUELLE Kurzmeldung von staatenlos.info ? Kommission146 aus Moskau:

staatenlos.info – Außenministerium der russischen Förderation ist zur Befreiung aktiviert! http://www.youtube.com/watch?v=DdKXgLR8f-M

staatenlos.info — Russische Föderation Die Wache der Revolution ist alarmiert! http://www.youtube.com/watch?v=HqEudB3Yqi4
staatenlos.info – Mission Russland 04.09.2013 http://www.youtube.com/watch?v=fDFqU4Xj8LY

Die Hohe Hand ist aktiviert und ermittelt.

Es wird Schutz geben!

Alle verantwortungsbewußten Bürger werden daher den vielen Aufrufen folgen und am 13.09.2013 11 Uhr nach Berlin zum Platz der Republik vor dem Reichstag kommen. GG Artikel 116 + GG Artikel 16 + GG Artikel 139 + GG Artikel 146 + GG Artikel 20 *Game Over* für die Faschisten = für Heimat und Welt- Frieden ? 1989 reloadet!
1813 Befreiung von Napoleon. 2013 Befreiung vom Faschismus und Nazismus!

Die primitive von den untergehenden BRD- Agenten/ FASCHISTEN  gesteuerte Angstmache einfach nur wie 1989 ignorieren!

Aktuelle Meldungen aus Moskau erfolgen auf der Rubrik ?Liveticker? sowie auf der Startseite von staatenlos.info.

http://www.staatenlos.info/index.php/news

http://www.staatenlos.info/

35 Kommentare zu “Staatenlos.info – Märchenonkel Rüdiger Klasen

  1. AKQUISEscout fragt sich, was hat Mr. STAATENLOS.info Rüdiger Blauer PUNKT “Kunkelmann” Klasen, mit den britischen Geheimdienst MI6 zu tun. Seit wann ist der MI6 unsere Heimat?

    … ach übrigends die NPD zu Zeiten Klasens wurde vom MI 6 unterstützt Folksvalue International
    145 – 157 St John Street
    London
    EC1V 4PY
    United Kingdom
    Postoffice Germany:
    siehe Impressum von http://www.GG146.de

    http://opencorporates.com/companies/gb/06880572 da biste beim MI6 vergleiche mal die adressen.da gibts wieder einen link drinn u.da biste dann hier gelandet https://www.sis.gov.uk

    Fragen über Fragen. Auf Facebook ist auch schon gelöscht
    https://www.facebook.com/pages/staatenlosinfo/418667138186378?ref=ts&fref=ts
    Alles sehr merkwürdig!!

    Und wie professionell das alles ist; http://staatenlos.info/
    Wer zahlt das nur? Fragen über Fragen.

    • Nicht Klasen hat mich damals auf die Sache mit der Urkunde146 Aufmerksam gemacht sie waren es ,Klasen kannte ich zu der Zeit noch nicht ,Klasen war dann aber der ,der sich dem Thema später aktiver angenommen ,bin dem Ganzen auch positiv eingestellt ,aber ich fange an mir Gedanken zu machen das Richtige unterstützt zu haben .wie schon gesagt ich schaue mir das noch eine Weile mit an und werde dementsprechend meine Konsequenzen draus ziehen .

      und an Ironleafs gerichtet ich bin kein 100% Fake nur weil ich eine andere Sichtweise vertrete da haben du und Klasen was gemeinsam ,wer nicht die selbe Meinung vertritt ist entweder Beispielhaft ein Fake ider ist Dienste gesteuert oder sonst was .

    • Akquisescout du bist doch das größte Chamäleon in dieser Bewegung, hast doch selber alles zugespammt mit U146. Und jegliche Kritik und Aufklärung ignoriert.

      Also du bist ein noch viel größerer Ignorant als der Klasen selber.
      Das sehe ich auch an dem Kommentar in meinem Blog, der zeigt das du dich mit dem Inhalt kein bischen auseinandergesetzt hast, aber unbedingt einen Pups nach deinem Weltbild abgeben mußtest.

  2. Kann Klasen ja auch nicht, der sitzt doch noch angeblich bis zum 01.10.2013 in Moskau in seiner Absteige. Er muss sein Touristenvisum doch ausschöpfen. Ich kann jedem nur aus direkten Infos bestätigen, in Russland kennt den niemand und er verhandelt dort auch mit keinem-der zur Russischen Föderation gehört-, höchstens mit seinen Erfüllungsgehilfen 😉

    • na toll,
      ich bin heute erst auf euren blog aufmerksamm geworden und zweifle jetzt natürlich richtig.
      was macht man den nun wenn man darauf reingefallen ist und den ganzen schmu geglaubt hat ?

  3. Pingback: Staatenlos.info – Märchenonkel Rüdiger Klasen | Eisenblatt

  4. Genialität und Wahnsinn liegen manchmal nah beieinander. Es ist wirklich schade, dass Herr Klasen jetzt durchdreht, und es tut mir leid für ihn. Seine website, sein Angagement, seine Hartnäckigkeit, die pinible Sammlung von Dokumenten sowie die für jederman verständlich erklärten Videos zur dt. Geschichte suchen seinesgleichen.
    Ich hatte mich schon gewundert, dass so viele Schreiben von uns trägen Deutschen bei der Russischen Förderation eingegangen sein sollen, dass die Russen meinen sofort handeln zu müssen. Das wäre zu schön gewesen, um wahr zu sein.
    Habe übrigens letztens ein Interview gesehen, indem es darum ging, dass die Amerikaner schriftlich niedergelegt haben, welche Schritte unternommen werden müssen, damit eine Weltregierung geschaffen werden kann. Die Europäische Union ist ja nur die Vorstufe davon. In dem Gespräch kam auch zum Ausdruck, dass einige Staaten in Südamerika(z.B. Venezuela), China und die Russische Förderation sich nicht kampflos einverleiben lassen. Auch deshalb wäre es wichtig den $ 146 umzusetzen, indem weiterhin so viel wie möglich Unterlagen von Deutschen an die
    Russische Förderation geschickt werden, ganz im Sinne des Rüdiger Klasen.

  5. Akquisescout du bist doch das größte Chamäleon in dieser Bewegung, hast doch selber alles zugespammt mit U146. Und jegliche Kritik und Aufklärung ignoriert.

    Also du bist ein noch viel größerer Ignorant als der Klasen selber.
    Das sehe ich auch an dem Kommentar in meinem Blog, der zeigt das du dich mit dem Inhalt kein bischen auseinandergesetzt hast, aber unbedingt einen Pups nach deinem Weltbild abgeben mußtest.

  6. Es ist eine Schande mitanzusehen, wie sich diverse( !!!) Maulwürfe von einem Schlammloch ins Nächste schmeißen!
    A.Claus, R.Klasen, Schwarz-Rot-Gold-/ener Aufbruch, aber auch sämtliche SCOUTS, ob aquise, oder survival knackende Nüsse…die kräftig auf den Putz(hammer) klopfen…..Wenn es so seien sollte, dass ihr es TATSÄCHLICH nicht besser wisst, ist es an der Zeit daran etwas zu ändern. -Wisst ihr es, dann seid ihr weitaus mehr als die Läuse im Pelz!!!

  7. Immer dasselbe: Wer zu spät kommt den bestraft das Leben….. Schön zu Hause am Klapprechner weiter hocken & abwarten. Wir regeln das schon auch für die Leute die die Befreiung in Wirklichkeit gar nicht wollen! Mündige Bürger fahren jetzt nach Berlin – wo die Nazis bereits auf gepackten Koffern sitzen. So und nun alle Mann wieder schön brav über den so bösen Heimat- & Friedensonkel Rüdiger Klasen herfallen….Die untergehenden Dienste freut das!

    • Ach weeste Rüdie, d a interessiert mich ne andere Frage aber bedeutend mehr:

      W ie v i e l e von den „untergehenden“ Diensten werden denn von Euern neuen Diensten übernommen ?

      Sollte man in dem Zusammenhange auch mal fragen!

      Und damit wir uns hier richtig verstehn:

      Ich trete sehr wohl für die feste Friedensachse Berlin – Moskau ein!

      (Also etwas, wovor Deine beschnittenen VSlinge panische Angst haben)

      Knalltüte

  8. Pingback: Staatenlos.info und Rüdiger Klasen | Reichling's Blog

  9. Brandbrief

    Volk, Bürger, Gemeinschaft,
    Euer Frieden wird geraubt,
    EU würgt, Ihr zu Toten gafft,
    schreiend- Hilfe, Ihr seid taub.

    Gebt Euch gläsern dem Konsum,
    legt dem anderen die Schlinge um,
    Euren würdet Ihr das nie antun,
    macht Schluss seid nicht dumm.

    Habt Ihr jedes Meer leer gefressen,
    jeden Wald gerodet, alles verseucht,
    Politiker sind von sich besessen,
    ihre Macht, Euch stehst getäuscht.

    Mensch ist Mensch, will leben,
    egal welches Land, welche Religion,
    ihnen die Hand – keine Waffen geben,
    Freiheit, Frieden wäre der Lohn.

    Zehn Prozent herrschen über alles,
    warten wir nicht bis alles verbrennt,
    Druck kennend aus Versailles,
    einer wieder die Welt sein eigen nennt.

    Auf, auf – seht Eure Kinder, die Alten,
    nehmt den Artikel 1 in Eure Hand.
    Unsere Zukunft selbst verwalten,
    keine Trauer bleibt unerkannt.
    Frank Poschau
    13.07.13
    http://www.frank-poschau.jimdo.com

  10. Pingback: 360°-Blick – Sonnenstaatland SSL

  11. Im übrigen, auch die DNV – Deutsche Nationalversammlung hat das Ziel die Umsetzung des Art. 146

    Das Wort „Widerstand“ wird groß geschrieben in einem Jahr der expandieren und ungebremst ausufernden Überwachung, finanziellen Abschöpfung, Zwangsenteignung, Unterdrückung politisch Andersdenkender, flächendeckenden Abhörung und Ausspähung, politischen Entmündigung und Bevormundung, dem Erstarken sogenannter Verbotsparteien…

    Werte Mitglieder,
    wer und was ist unsere Partei „Deutsche Nationalversammlung“?

    Diese sehr wichtige Frage sollten sich alle hier einmal wieder stellen, denn anscheinend ist bei einigen Mitstreitern sowohl das Programm als auch die dahinter stehende Intention des Programme der DNV irgendwie ganz oder zumindest teilweise „verschütt“ gegangen, anders kann man Etliches an eingestellten Dingen nicht erklären.

    Zunächst einmal sollte zur Kenntnis genommen werden, dass wir uns n u r deshalb als vormals freiheitliche Bewegung der Bürgerinnen und Bürger in den Status einer Partei erhoben haben, um über das Mittel „Bundestagswahl“ eine zusätzliche Option zu haben, das Ziel, die Rechtsausübung aus Art.146 GG, umzusetzen und unseren Bekanntheitsgrad zu erhöhen.

    Die Partei wurde also nicht zum Zwecke der Partei an sich gegründet, weil unser bürgernahes politisches Ansinnen völlig selbstlos und uneigennützig ausgerichtet ist, sondern um aufzuzeigen, dass wir etwas bewegen können, wenn wir bewusst rein persönliche Ambitionen und Vorstellungen dem gemeinsamen Ziel, endlich eine verfassungsgebende Versammlung als Gegenparlament in den Bundestag zu bekommen, hinten anstellen bzw. besser: unterordnen.

    Die DNV ist und bleibt eine freiheitliche Bewegung, auch als Partei und der gegenwärtige Zulauf aus allen etablierten Großparteien bestätigt uns dahingehend, dass wir eine parteiübergreifende Vereinigung darstellen, die ein ganz anderes Konzept praktisch umsetzt, stringent nur ein einziges politisches Ziel, welches gleichsam der Weg ist, verfolgt und letztendlich somit auch die einzige auf bundesdeutschem Boden befindliche Organisation ist, die auch praktisch, also dementsprechend ganz real dem bestehenden System M mit dem alliierten System dahinter, die Stirn bietet.

    http://www.DNV.name
    http://www.deutsche-nationalversammlung.de
    Lest euch mal ein wenig ein.

  12. der teufel grinst dir ins gesicht und du glaubst ein engel stünde vor dir wie wahr ist doch das motto traue keinem fremden das vieles gewaltig schief läuft und die p2-loge sowie die schwuchteln von skull and bones dafür verantwortlich sind dürfte mittlerweile allen bekannt sein aber ich lasse mich nicht ins boxhorn jagen der eine sagt du dies der andere sagt ne lass es sein es reicht mir jetzt ich bin deutsche mit einem gültigen personalausweis der deutschland gmbh na und ich verfüge auch über beglaubigte urkunden welche bestätigen das meine familie schon lange vor dem dritten reich deutsche waren ich habe mir die dokumente ausgedruckt und mit meiner unterschrift bestätigt das ich mit der deklarierung von weihmarer auf reichsverfassung nicht einverstanden bin aber ich werde sie nirgend wo hinschicken auch nicht nach russland sie streben auch nur nach einer globalen neuordnung und merken nicht das sollte es soweit kommen sie letztendlich von ihren verbündeten den chinesen verheitzt werden esgibt nur eine lösung das zyonistische schwule dreckspack muss verschwinden pfui selbst der vatikan ist involviert hier kann nur noch der glaube helfen der glaube an die kraft in jedem einzelnen die menschen müssen wieder näher zusammen rücken ich habe schon immer gesagt das es auch auf ihrem mist gewachsen ist das system der familie zu zerstören ein einzelner ist leichter zu besiegen als ein ganzer clan zusammenhalt ist das a und o wie sagt man so schön gemeinsam sind wir stark und nehmt diesen halunken ihr geld ohne geld sins sie machtlos denn das gleiche sind sie schon in die tat am umsetzen mit unserem geld was mich persönlich aber traurig macht ist die tatsache das so viele menschen blind stumm und taub sind selbst mitglieder meiner eigenen familie machen sich lustig über mich wenn ich mal wieder schreibe egal ich lass nicht locker und mache weiter wisst ihr wer der größte feind ist ???? ne na ich sags euch die glotze wenn ich sehe was für ne scheiße sich die leute reinziehen und es noch glauben neeeeeeeeeee aber mich als spinner hinstellen ich kann nur hoffen das ihre gehirne noch nicht ganz verseucht und insuffizient sind und man bei ihnen vielleicht noch den schalter umlegen kann denn bekanntlich stirbt die hoffnung zuletzt

  13. Meinungen und Befindlichkeiten haben keine Rechtswirksamkeit.
    Man muss schon genau hinsehen wie die Rechtslage aussieht.
    Ein besetztes Teilgebiet von Deutschland kann nicht den Anspruch eines Staates erheben, dieses kann nur Deutschland als GANZES…..
    Wenn man also Einfluss üben möchte, kann man es nur, wenn man ausserhalb des besetzten Gebietes rechtswirsam handelt.
    Dazu muss man die Deutsche Geschichte genau studieren und alle Vertäge im Bezug auf die Veränderung in Deutschland lesen und auch verstehen.
    Dann wird klar in welcher Situation sich die Deutschen in der BRD befinden.
    Leider kehren die Medien immer vor anderen Türen und nicht vor der Eigenen.
    Ich kann nur hoffen, die Deutschen in der BRD kümmern sich einmal um ihr Land und ihre Geschichte.
    Die Lebens-Grundlage eines jeden Menschen ist das Land in dem er lebt.
    Hier baut er sein Leben auf; seinen Beruf, seine Famile und sein Eigentum.
    Er sollte also genau hinsehen wo er lebt.
    Wenn man also unser Grundgesetz liest, eigentlich die Biebel eines jeden Bürgers hier, kommen sofort Fragen auf. Man muss schon bildungsresistent sein wenn man das ignoriert.
    Wissen ist Macht. Bei Nicht-Wissen haben ANDERE die Macht.

    Bitte kümmert Euch um unsere tatsächliche geschichtliche Rechtslage !!!!

  14. „http://staatenlos.info/“ ist vom Netzt!!

    Hat Klaus evtl. zu doll zugetreten?
    Diese Politmarionetten setzen sich scheinbar mit allen Mitteln zur wehr!!??

    Zizat:
    Forbidden
    You don’t have permission to access / on this server.
    Apache Server at staatenlos.info Port 80

  15. Hallo liebe Freunde,

    hier kommt mal etwas aus der Rubrik

    ENTTANRT und ERLEDIGT…
    ……
    Nachdem wir nun von Herrn R.K. auf staatenlos.unfug den ganze Müll und Schmähungen über diverse Personen und Gruppierung mit ansehen mussten, bis hin zu verleumderischen Äusserungen über Geheimdienstgesteuerten Operationen und angebliche Faschisten möchte ich hier mal einiges über den Herren R.K. Klarstellen. denn…

    …jetzt ist bewiesen: Rüdiger Klasen ist DEUTSCHER GEHEIMDIENSTAGENT

    # Aus dem Kaufhaus rennt der Dieb und ruft am lautesten “ HALTET DEN DIEB“ ! #

    „…bei den deutschen Gerichten stellte sich heraus, das die GESAMTE Führungsriege der NPD, deren Anhänger u.a. wegen Brandanschlägen und Morden verurteilt worden sind…, …die obersten 30 Leute,…DEUTSCHE GEHEIMDIENSTAGENTEN SIND.“

    DER SPIEGEL 17/1995 berichtete damals
    „…Rüdiger Klasen rechtskräftig wegen Brandanschlägen verurteilt…“
    http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-9180941.html

    …Herr Rüdiger Klasen war NPD-Kader (Kreis-Chef von Hagenow)

    Sogar auf seiner eigenen Seite hat er, unter dem geklauten blauen Punkt, dieses Video veröffentlicht …dreister geht es nicht!!!

    Überzeugt Euch selbst: staatenlos unfug/in-eigener-sache/npd-andere

    Wenn hier vor jemandem gewarnt werden muss, dann vor Rüdiger Klasen.

    So ist das nun mal, wenn man in der braunen Suppe badet, dann stinkt man schnell nach Sch…

  16. mal die Zeitungsberichte dazu lesen und nicht drauf hören was irgendwelche leute in Videos sagen. und auch natürlich alle beweise dafür bringen das die brd ein souveräner nationalstaat nach Völkerrecht ist und Erläuterung der Staatsangehörigkeit DEUTSCH. wo kommt die her wer hat die wann eingeführt und wie wurde sie nach Entstehung verändert bis heute? alles mal mit gesetzen beweisen. natürlich auch die stelle im 2+4 vertrag zeigen wo frieden geschlossen wird und beweisen bis wann der 2+4 vertrag gültig ist. nämlich nur bis zur Ratifizierung des letzten und das war Russland am 15 märz 1991. da war der vertrag erfüllt und ab da ungültig

    • Zeitungsberichte lesen?
      LOL… Wie ignorant muss ein Mensch sein.
      Wer kontrolliert sämtliche Medien?

      Hier scheint jeder etwas sagen zu wollen, aber es kommt nur BS zum vorscheinen, leider!

      Einer Aussage gebe ich defenitiv recht: Setz Euch mit der Geschichte EURES Landes auseinander, aber nicht auf Grundlage der Fälschungen aus Bücherrei und Co. Desweiteren ist die Abhandlung von Verfahren, eingeleitet über das Ausland ebenfalls eine wirkungsvolle Sache!

  17. Alles unter dem Strich:
    Erwachsenen Sprach und Themen, aber im Umgang miteinander leider nur Kindergartenneveau!

    Außerdem ist es für andere Leser einfacher alles zu lesen, wenn die Rechtschreibung stimmt. So können Kinder, Jugendliche und Menschen, die nicht die deutsche Sprache als Muttersprache haben, das Ganze besser verstehen und auch noch ihre Lesefähigkeiten ausbauen oder steigern.
    Wer nicht die Reichtschreibung von einigen Wörtern kennt, kann im Lexikon oder im Internet nach der richtigen Schreibweise suchen.

  18. 1. Ein wenig Menschenkenntnis hätte den Entlarvungsprozeß Klasens erheblich abzukürzen vermocht. Schon die Physiognomie dieses häßlichen Vogels verrät den Mephisto-Typen, also den geborenen Verräter, Intrigranten, ideologischen Manipulatoren und Aufwiegler: Die dysplastischen Segelohren, die hakenförmigen Augenbrauen, die lange Labialfalte, die drahtigen dunklen Borstenhaare, die fade, fast graue Hautfarbe, die auf ein ebenso graues Seelenleben schließen läßt und vor allem diese immer ausweichenden Augen, deren Iriden immer halb unterhalb der Oberlider verschwinden, als ob Klasen in den Tiefen seiner Lügenseele nach immer neuen Trugbildern kramen möchte – dies alles und einiges mehr verrät dem auch nur halbwegs intuitiv Begabten und natürlich erst Recht dem geschulten Physiognomen einen Menschen, dessen Welt die Lüge und Täuschung sind.
    Ein besonderes Augenmerk sollte man in der Tat auf den Als-ob-Blick legen mit der unter den Augenlidern nervös verschwindenden Iris, der den Gegenüber nie fixiert und sich daher selbst nicht fixieren läßt. Es ist dies der Blick von Menschen, die etwas zu verbergen haben und sich nicht fassen lassen wollen, ein Blick den wir bei Taschenspielern und Hochstaplern ebenso finden wie überhaupt bei ungefaßten Verbrechern jeglicher Couleur, die lange Zeit ein dunkles Geheimnis mit sich herumtragen. –
    Man vergleiche nur die Fratze dieses Galgenvogels mit der anderer Mephisto-Naturelle wie z. B. des zionistischen Islamhetzers Daniel Pipes, des amerikanischen Geostrategen Zbigniew Brzezinski oder auch des Präsidenten des Europäischen Rates, Herman van Rompuy. Auch echte Verbrechergesichter wie die von Amon Goeth, Che Guevara, Felix Dserschinski, Grigori Sinowjew, Paul Wolfowitz, Michael Chertoff oder Ilja Ehrenburg zeigen bedeutende Überlappungen mit dem Galgengesicht Klasen, wenngleich das Böse im Charakter dieser Psychopathen etwas anders strukturiert ist als bei diesem.
    Eine grundlegende Einführung zur Entlarvung speziell des Mephisto-Typen liefert folgende Präsentation: https://www.youtube.com/watch?v=Q94Tr3kI3wo

    2. Neben der Physiognomie fallen bei Gestik, Mimik und Duktus seiner Reden einige sehr verräterische Kennzeichen auf: Gestik und Mimik scheinen nämlich bei ihm gar nicht vorhanden zu sein. Bei Menschen, die von der Sache, über die sie sprechen, innerlich überzeugt sind, wäre dies dermaßen ungewöhnlich, daß wir aus dem bloßen Nicht-Vorhandensein von Gestik und Mimik alleine schon fast darauf schließen können, daß hier jemand etwas vorträgt, an das er gar nicht glaubt.
    Es wirkt stets immer etwas so, als rattere Klasen ein genau einstudiertes demagogisches System auswendig herunter. Fast autistisch anmutend und ohne großes Charisma trägt er, ohne auf Reaktionen oder Antworten zu warten, seine immergleichen gedanklichen Konstruktionen und ideologischen Phrasen vor. Humor oder menschliche Wärme sind bei ihm niemals auch nur ansatzweise zu erkennen.

    3. Vollends verrät er sich schließlich durch einige Inhalte, die er transportiert. Dazu zählen sowohl bestimmte Meme, die er vollständig mit dem antigermanischen Mainstream gemeinsam hat als auch die Art seiner Schlagworte, die er offensichtlich der Antifa entlehnt hat. So kämpft er ganz offen gegen den „deutschen Faschismus“, feiert den 8. Mai als den „Tag des Sieges“, will die Darstellung von Hakenkreuzen in gewöhnlichen System-Ausstellungen und System-Geschichtsbüchern oder Journalen verbieten, verbreitet das von Juden geliebte rassistisch-antinordische Mem, die bösen Nazis hätten Leuten Probleme gemacht, die „ein bißchen dunkle Haare“ gehabt hätten und dergleichen perfides manipulativ-ideologisches Judengift mehr.

    Klasen ist ein Scheinheiliger, ein beauftragter Desinformant, ein U-Boot, ein „fake“, wie die Amerikaner sagen würden. Die Frage ist nur, für wen und zu welchem genauen Zwecke er wirklich arbeitet. Ist es nur der Verfassungsschutz der BRD? Warum betreibt er dann so penetrant speziell prorussische Propaganda? Selbst nach dem verräterischen Schreiben vom Amtsgericht Lüneburg sollten wir uns bewußt sein, daß wir aller Wahrscheinlichkeit nur die Spitze des Eisberges sehen und Klasen wahrscheinlich noch deutlich mehr Dreck am Stecken hat als nun bereits offenkundig ist. –

  19. Interessant wie in diesem Beispiel ohne eigene Nachweise zu erbringen (nur ein abgetippter Text, der angeblich an die „Russiche Botschaft geschrieben wurde) als theoretischer Beweis dienen soll… lächerlich
    ebenso der verfasste Kommentar von „Der Geistesadler“… Wer den Mund aufmacht, sollte vorher nachdenken.
    Sicherlich ist Verwirrung vorhanden, das kann ich gut nachvollziehen. Daher will ich nur als kleinen Denkanstoß in den Raum werfen:
    Was unsere Medien und der Geheimdienst verschweigen, sowie durch starke Gegenpropaganda hart bekämpft wird, sollte uns direkt zum NACHDENKEN anregen.
    Wer sich mit Gesetzgebund, Verträgen, Verfassungen usw. auskennt wird merken, dass mehr an den Informationen von staatenslos.info dran sind, als hier versucht wird niederzureden!
    Überhaupt nicht zu handeln ist Dummheit – Die AUgen zu verschließen vor inszenierten Seiten der BRD und des Geheimdienstes ist ebenso Dummheit – Zu glauben, jeder Blog der dementiert ist gleich die Rettung einer vollzogenen Handlung ist ebenfalls Dummheit.
    Bedenk das Ihr diese Menschen bezahlt, mit Euren Steuergeldern, damit sie Euch verblenden.
    Das nur mal als kleiner Ansatz! Und wer WERT auf Logik legt, der sollte §phen, Artikel, Verträge etc. in den Kontext nehmen. Wer jetzt noch etwas Schlauheit besitzt, der weiß direkt was nötig ist. Ob es helfen wird, dass ist die Frage aller Fragen.

  20. Ob man nun den Herrn Klasen mag oder nicht, ist jetzt mal egal.
    Fakt ist aber das eines stimmt wir werden immer mehr überwacht,ausspioniert,kleingehalten um uns noch weiter steuern und schröpfen zu können!
    Wo bitteschön ist hier in „Schland“ (wie manche sagen…) der „mündige
    Bürger“ ???
    Ich sehe ihn nicht! Es sind nur noch ein paar Ausnahmen die was sagen und die lage gepeilt haben!
    Die meisten von Uns leben nach dem Motto mein SVU mein Haus meine
    Arbeit etc.Nur konsumgeil von der Werbung und Mainstream indoktriniert
    und verdorben, der Andere ist an Allem schuld!
    Der Arbeitslose, der Ausländer, der Migrant,Flüchtling der 1968iger, der
    1989iger der Schwule, was denn noch vielleicht noch Beat und Rockmusik?
    Hatten wir in der Geschichte schon alles mal eine total heuchlerische Gesellschaft!
    Der SVU Besitzer gönnt dem Arbeitslosen das Butterbrot den Fernseher
    oder den neuen Kühlschrank nicht, ja gehts noch?!
    Bei allen möglichen und unmöglichen Veranstaltungen werden wir gefilzt
    keiner sagt was Kinski hätte dem Kontroleur ganz einfach auf die Fresse
    gehauen-wir sind nur eins blöde Schlafschafe!
    Unsere Vernichtung ist schon beschlossen, nur eine Frage der Zeit wenn
    der Plan umgesetzt wird-Terminator „Die Erlösung“ lässt grüßen!!!

  21. Wie ich wegen Kritiken und Verbesserungsvorschlägen zum „Reichsbürger“ und Terroristen abgestempelt wurde.
    Ich bin ein alter Feind von Stasi-Schwerverbrechern. In der DDR hatte ich mich gegen Machtmissbrauch eingesetzt und wurde deshalb von Stasi-Verbrechern, die jetzt eine fette Rente bekommen, verfolgt, inhaftiert und nach § 106 DDR-StGB (Hetze) verurteilt; erst war § 220 DDR-StGB (Herabwürdigung) im Gespräch. Bei der Gelegenheit wurde ich mittellos gemacht. Ich wurde rehabilitiert, weil es „freie Meinungsäußerung“ entsprechend der DDR-Verfassung war. Nach der Abschiebung in die BRD stellte ich fest, dass man in der BRD auf andere Art kaum Rechte bekommt. Die „freie Marktwirtschaft“ führt zu mehr Bürokratie und mehr Betrugsmöglichkeiten. Man ist mit Papierkram und Verfolgung seiner Rechte vollauf beschäftigt. Erfahrungsgemäß bringen allerdings Beschwerden, Rechtsmittel und Petitionen trotz suggerierter Rechte außer Arbeit und Kosten meist nichts, siehe z.B. http://unschuldige.homepage.t-online.de/ (wo der evtl. lebenslängliche Unterdrücktenstatus erwähnt ist) und https://volksbetrugpunktnet.files.wordpress.com/2012/12/justiz.pdf.
    Wegen Einsatz gegen Machtmissbrauch, also für bundesweite Volksabstimmungen und Durchsetzung der Strafbarkeit der Rechtsbeugung (z.Zt. läuft eine Petition) sowie Hinweisen darauf, dass Rechtsmissbrauch die Ursache der sogenannten „Reichsbürgerbewegung“ ist, siehe anschaulich https://rechtssachverstaendiger.de/endlose-justizverbrechen-durch-richter/ , wurde mir von Trollen der Titel „Reichsbürger“ verpasst und mir u.a. angedroht, bald abgeholt zu werden und ob ich schon Waffen putzen würde. Bin altersschwach und muss meine Eltern (beide hilflos und über 90) pflegen.
    Habe mich dann informiert, welche Leute so menschenverachtend sind. Es waren Leute der BRD-Stasi namens „Sonnenstaatland“. Man setzt sich wie damals bei der DDR-Stasi mit seinem Chef Mielke für Menschenrechte ein – Antragsformular unter https://nwo.sonnenstaatland.com/index.php (z.Zt. nur im Google-Cache). Vermutlich war mit dem Abholen die willkürliche Psychiatrisierung gemeint, die es auch in der DDR gab – https://www.aerzteblatt.de/archiv/67363/Die-waldheim-story-Psychiatriemissbrauch-selbst-erlebt und die es auch in der BRD gibt, siehe Mollath und http://www.sgipt.org/lit/sonstige/FDRSDuPO.htm . Einem inzwischen abgeholten Kritiker, der wahrscheinlich die SSL-Leaks beschafft hatte, wurde Psychiatrisierung bzw. Schläge angedroht- https://www.staatenlos.info/images/ssl-leaks/neue-beweise-ssl-terrornetzwerk/DROHUNG%2018.03.2017.pdf . Die Drohung hatte nicht gewirkt. Bestrafung erfolgt offenbar wegen Veröffentlichung der SSL-Leaks.
    Offenbar werde auch ich seit Jahren beobachtet. Ein PKW mit einem Beobachtungsposten hält gelegentlich vor unserem Grundstück (evtl. wegen Manipulation des WLAN), denn mein Computer verhält sich neuerdings seltsam. Bei mir bewirkten in der DDR die Einschüchterungsmaßnahmen der Stasi das Gegenteil. Auch in der BRD will man Widerstand mit sadistischen Schikanen brechen, anstatt in die Verhaltensforschung zu investieren, die es übrigens gibt- http://www.dev.enteso.com/public_html_alt/quality-forum/2003/messages/4400.htm, http://www.alltagsforschung.de/hang-zum-sadismus-macht-macht-mies/ , http://www.leadion.de/artikel.php?artikel=0901 .
    Nach offenbar vom „Sonnenstaatland“ geleakten Akten werden von dort aus alle Maßnahmen gegen angebliche „Reichsbürger“ und weiteres gesteuert, siehe
    https://yadi.sk/i/rHjK2drw3Hywan , https://mywakenews.wordpress.com/?s=sonnenstaatland , https://sanktionscenter.wordpress.com/2017/10/29/ueber-2-millionen-euro-im-quartal-soviel-bekommen-die-systemtrolle-von-sonnenstaatland-com-von-steuergeldern-angewiesen/ u.a.. Man hat Anspruch darauf zu erfahren, was hinter den Kulissen vorgeht und kann seine Grundrechte verteidigen. Die DDR-Stasi war offenbar humaner, weil politisch Verfolgte an die BRD verkauft werden konnten.
    Als Reichsbürger und zu Überwachender kann offenbar jeder gelten, der die Verhältnisse kritisiert, also jeder Bürgerrechtler, Kritiker, Whistleblower, freie Journalist usw.. Er wäre Neonazi, antisemitisch, demokratiefeindlich usw., quasi Terrorist, siehe http://www.bpb.de/mediathek/230617/reichsbuergerbewegung . Die gewollten willkürlichen Unterstellungen sind demokratiefeindlich, verstoßen gegen Artikel 1 Grundgesetz (Menschenwürde) und sind nach § 241a StGB (politische Verdächtigung) sowie nach 187 StGB (Verleumdung) und nach § 241 StGB (Bedrohung) strafbar, aber das alles sowie Art. 3 GG (Gleichheitsgrundsatz) gilt ja eingeschränkt. Zur Einschränkung der Bürgerrechte gibt es auch Meinungsparagrafen- http://www.rechtsanwaeltin-pahl.de/haeufige_fragen/index.html . Reichsbürger würden Verfassung und Gesetze nicht anerkennen. Ich meine, dass Amtsträger sich nicht danach richten.
    Den Leuten wird der Rechtsstaat suggeriert, aber sie werden durch laufenden Rechtsmissbrauch psychisch fertiggemacht und zum Justizkritiker- https://www.youtube.com/watch?v=AKl0kNXef-4 . Bei dem „Reichsbürger“ Sürmeli (und bei mir) weiß ich vom Rechtsmissbrauch, bei den Eingesperrten Plan, Ursache und Hoffmann (staatenlos.info) vermute ich es.
    Die „Staatsführung“ sollte entweder die Verhaltensforschung einschalten, wenigstens Volksabstimmungen zulassen und für eine Strafbarkeit von Rechtsbeugung sorgen, oder sich damit abfinden, dass sich Untergebene gegen Mobbing / Unterdrückung wehren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.