Ukrainische Frau vor dem Reichstag fleht die Deutschen an um Frieden

Dieses Video entstand heute ganz spontan vor dem Reichstag.

Diese Frau hatte echte Wut im Bauch. Sie war am Maidan und hat gesehen,
wie Faschisten mit Wodka, Rauschgift und 30,00 Euro/Tag versorgt wurden
und die Menschen töteten. Sie macht Frau Merkel dafür verantwortlich.

Die ganze Welt weiß, dass diese BRD der Motor des Faschismus ist.

Sie fuhr heute wieder zurück in die Ukraine, holt ihre
85-jährige Mutter aus der Gefahrenzone, weil sie nur noch weint.

Ihre Mutter hat zwei Weltkriege miterlebt und
fürchtet sich vor einem erneuten dritten Weltkrieg.

Es war sehr ergreifend, diese Frau zu hören.

6 Kommentare zu “Ukrainische Frau vor dem Reichstag fleht die Deutschen an um Frieden

  1. was soll denn dieser blödsinnige bericht schon wieder? jeder weiß das es Judas Söldner und Marionetten sind , welche die greuel verüben und keine Nationalisten , welche immer wieder als Faschisten und nazis bezeichnet werden.es sind Judas Söldner und die brd ist das getriebe zur Installierung des weltbolschewismus. der Motor ist alljuda.
    und es geht um Bolschewismus – um nichts anderes!!!

  2. Es war sehr ergreifend, diese Frau zu hören.

    Das war es!!!
    Sehr mutige Frau!

    Alles Gute und Liebe für diese Frau und die Ukraine.
    Sissi

  3. Pingback: Ukrainische Frau vor dem Reichstag fleht die Deutschen an um Frieden | Willibald66's Blog/Website-Marketing24

  4. Ein Volk das sich nicht für seine Geschichte imteressiert, solchen Menschen nicht mehr zuhört und in dem sich jeder nur noch um den Mammon schert, ist dem Untergang geweiht. Daher Hut ab vor solchen Menschen, die wissen noch was ihnen wertvoll ist.

  5. Die Ganoven der Politik verhindern dies mit allen Mitteln das die Wahrheiten ans Licht kommen sollen, die Medien ein Haufen von Abschaum Kuschen vor unseren Besatzern und den Hinterzimmer Ganoven der Lobby mit samt deren Handlanger der Politik.

    Ohne Russland und ohne Putin wäre die Ukraine schon lange vernichtet, Russland schützt sein Volk.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.