Destruktion Deutschlands ..

 

Ein Bereich der Zersetzung der Gesellschaft ist ein Bereich
der Oposition, welcher dur Fehlinformationen zweierlei Recht
durchsetzen möchte und so beiträgt zur Spaltung der Gemeinschaft.

Das Personalausweisgesetz ist ungültig

passport-neu-jpgHier dokumentiere ich meine Verteidigungsrede, die ich vor dem Amtsgericht in
Pasewalk gehalten hätte, wenn die Verhandlung wegen des Verstoßes gegen das
Personalausweisgesetz nicht urplötzlich aufgehoben worden wäre.

Darin ist nachgewiesen, dass der Personalausweis nur für das Personal der
BRD, also für die Mitglieder der „Staatsgewalten“, gelten kann, dass das
Personalausweisgesetz gegen das Grundgesetz verstößt und damit ungültig
ist und dass der Personalausweis-Gesetzgeber grundgesetzwidrig gewählt
wurde und illegal tätig ist.

Schlagabtausch Reichsbürger vs BRiD

Reichsbürger Joachim WideraZur Zeit versucht man die Flucht nach vorne anzutreten und macht den Schlagabtausch
Reichsbürger – BRD publik. Für die Presse ein gefundenes Fressen. Leider, oh leider,
sind die Informationen in der Presse alles andere als dienlich für das Verwaltungskonstrukt
BRD. So gesteht man öffentlich ein, keinerlei Handhabe gegen die Malta-Masche zu haben.

Man muss gar den „Geschädigten“ dieser Masche mit einem zinslosen Darlehen unter die Arme
greifen. Glück für die BRD-Arbeitnehmer, die Bürger glauben noch an den Staat. Pech für
die Landrätin Zitzmann aus Sonneberg (Thüringen), sie arbeitet nicht unter dem Staatsrecht,
sondern unter dem Handelsrecht (UCC).

Der Reichsbürger hat natürlich einige Fehler gemacht und so wurde der Eintrag
beim UCC gelöscht, dennoch war man ordentlich beschäftigt mit dieser Forderung.

Es gibt mittlerweile schon einige korrekte Eintragungen im UCC, welche Bedienstete der
BRD-Verwaltung als Schuldner ausweisen und diese stammen nicht nur von souveränen Menschen,
sondern einige Banken haben auch schon Schuldeinträge veranlasst. Das BRD-Verwaltungsgesindel
ist in blanker Aufruhr.

So dürfte auch geklärt sein, wieso die Bürgermeister (als Geschäftsführer)
ohne Widerstand Bereicherer in ihren Gemeinden aufnehmen.

Vergesst also das ganze Staatsrechtsgefasel.

Reichsbürger bedrohen Kanzlerin und Bundespräsident durch Eintragung ins UCC-Schuldenregister

Mehr zum Thema findet Ihr hier : Kommunen fordern Sanktionen gegen „Reichsbürger“

Quelle : Bachheimer Blog

Tipp von Ken Jebsen : Angela, pack deine Koffer, Trump hat gewonnen, verstehst du das ?

 

Unabhängiger Journalist Ken Jebsen feiert den Wahlsieg von Donald Trump und
teilt mächtig Kritik aus an „unsere heiß geliebte“ Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Es Reicht !!! – Wehrt euch! – Angela Merkel – Kanzlerin der Schande

Merkel gegen Trump – Seit wann wackelt der Schwanz mit dem Hund ?

das_merkel_usaIm Normalfall gebe ich alle zwei Wochen ein Statement zu aktuellen politischen Themen ab.
Nach dem erdrutschartigen Sieg von Donald Trump lief das Mailpostfach mit Anfragen unserer
treuen Lesergemeinschaft über, die wissen wollten, wie ich zu diesem Thema stehe.

Als ich die Reaktionen von Merkel und ihrer Führungsclique auf den Wahlerfolg von Trump sah,
fragte ich mich, ob sie auf Droge sind oder sich in geistiger Umnachtung befinden. Nach einer
längeren Schockstarre, stellte Merkel sogar Bedingungen an ein Gespräch mit ihrem zukünftigen
Chef. Ihr Außenminister Steinmeier ging sogar noch ein Stück weiter, indem er Trump einen
Hassprediger nannte und es nicht einmal für nötig hielt, ihm zu gratulieren. Das ist einmalig
in den deutsch-amerikanischen Beziehungen seit 1945.

Es könnte aber auch sein, dass Merkel und Steinmeier schon wissen, dass sie so
gut wie „draußen“ sind und ihre schon sicher geglaubten Posten (Merkel UN Vorsitz),
wie Eis in der Sonne schmelzen sehen.

Spätestens seit der NSA-Affäre müsste jedem Bürger klar geworden sein, dass
Deutschland immer noch ein besetztes Land ist, in dem die USA den Ton angeben.

In diesem Zusammenhang sagte Gregor Gysi im August 2013 bei Phoenix, dass es
höchste Zeit sei, die Besatzung Deutschlands zu beenden, da das Besatzungsstatut
der Alliierten von 1945 bis heute immer noch gilt.

Bislang war es so, wenn die USA pfeifen, dann hat das Schoßhündchen Deutschland,
vertreten durch Kanzlerin Merkel, zu kommen. Sie hat ihrem Herrchen Obama immer
gehorcht, schön brav „Sitz“ gemacht und auf Kommando reagiert, wie beispielsweise
bei den Sanktionen gegen Russland. Jetzt aber scheint Merkel zu denken, das Schwänzchen
könne mit dem Hund wedeln.

26-05-15-01Hinsichtlich der Maßnahmen gegen Russland haben sogar die Amerikaner öffentlich eingeräumt,
dass die EU gegen ihren Willen zu Sanktionen gegen Russland gezwungen wurde. US-Vizepräsident
Joe Biden sagte, Obama habe darauf bestanden, dass die EU wirtschaftlichen Schaden in Kauf
nehmen muss, um Russland zu bestrafen. Die Ausführungen Bidens machten klar, dass Angela Merkel
und ihre EU-Kollegen auf Druck der USA ihren eigenen Völkern Schaden zugefügt haben.

Trump hingegen hat angekündigt, das Verhältnis zu Russland zu normalisieren. Dies hat Putin
zum Anlass genommen, ihm als einer der ersten zu gratulieren. Ferner sagte Trump, man müsse
sich mit allen unterhalten. Damit verlässt er die Politik der Clinton-Bush-Ära, die sich in
einem ständigenKampf gegen die vermeintliche „Achse des Bösen“ befanden.

Hillary Clinton selbst hat während des Wahlkampfs Russland mit Krieg gedroht, was aber dem
deutschen Fernsehkonsumenten vorenthalten wurde. Anlass für einen solchen Krieg sollen
Cyber-Attacken sein, für die Russland nach Clintons Ansicht verantwortlich ist.

Mehr noch, die Terrororganisation IS wurde sogar durch die Obama-
Clinton-Administration finanziert und militärisch unterstützt.

Die Nutznießer dieser Politik war die Rüstungsindustrie. Deswegen ist es auch
nicht erstaunlich, dass nach der Bekanntgabe von Trumps Wahlsieg, die Kurse der
Rüstungskonzerne an der Börse einbrachen.

Der Wahlsieg Trumps ist eher als Befreiungsschlag gegen die selbsternannten Eliten und ihre
größenwahnsinnigen Pläne zu sehen, die dabei waren, die Menschen auszubeuten, zu belügen und
ins Elend zu stürzen. Deshalb haben sie Trump gewählt.

Die Apache-Indianer sagen: „Großer Geist, bewahre mich davor, über einen
Menschen zu urteilen, ehe ich nicht eine Meile in seinen Mokassins gegangen bin.“

Das gilt auch für Trump.

Ihr Heiko Schrang

Terrorgruppe Reichsbürger | Rette sich wer kann !

Die Reichsbürger stellen, laut der Amadeu-Antonio-Stiftung, die eng mit dem Verfassungsschutz
zusammenarbeitet, eine zunehmende Gefahr in Deutschland dar, der es mit diversen Mitteln auf
Kosten des Steuerzahler entgegenzuhalten ist.

Entschuldigt bitte den Ton!

Ich möchte hinzufügen, daß der Betreiber der Seite Volksbetrug wohl Probleme
beim Freischalten mancher Kommentare hat, daher sind meine Kommentare wohl untergegangen.

Anmerkung von Volksbetrug :

Der Spam Filter von WordPress hat manchmal seine Macken und
daher müssen Wir die Kommentare manuell aussortieren.

Hat nichts mit Dir zu tun ! 😉

Gruß NEO , Team Volksbetrug

Wie Medien und die BRD mit Reichsbürgern umgehen